Internet der Dinge / Internet of Things (IoT)

Die Begriffe „Internet der Dinge“, „Internet of Things (IoT)“ oder gar „Internet of Everything (IoE)“ sind Überbegriffe für die Vernetzung jeglicher elektronischer Geräte und auch Alltagsgegenstände, die untereinander eine Kommunikation führen sollen.

Der technische Fortschritt, die Verfügbarkeit und Verbreitung entsprechender Produkte auf dem Markt sind wichtige Faktoren, die einen aufstrebenden Trend erklären.


WEP-WLAN-Hacking ohne aktiven WLAN-Client

WEP ist ein altes und unsicheres Verfahren zur Authentifizieren von WLAN-Clients und zum Verschlüsseln des WLAN-Datenverkehrs. Die übliche Vorgehensweise, um ein WEP-WLAN zu hacken ist, Datenverkehr aufzuzeichnen und die Wiederholung des IVs zu nutzen, um den WEP-Schlüssel zu knacken.

Die folgenden Schritte führen einen WLAN-Hack durch, der ohne einen aktiven WLAN-Client auskommt. Die auszuführenden Schritte sind umfangreicher und trickreicher, als bei der üblichen Vorgehensweise.


Raspberry Pi installieren und in Betrieb nehmen

Installation und Konfiguration eines Raspberry Pi mit Raspbian.


Raspberry Pi: WLAN-Probleme lösen

Die Gründe, warum WLAN mit dem Raspberry Pi oft oder gar nicht geht, sind äußerst vielfältig. Angefangen bei der Hardware-Erkennung bis zur WLAN-Konfiguration.

Nicht alle WLAN-Probleme haben mit WLAN zu tun. So muss eine nicht funktionierende Internet-Verbindung mit WLAN nichts zu tun haben. Hier geht es also darum, die Ursachen typischer WLAN-Probleme mit dem Raspberry Pi zu erkennen und mögliche Lösungen anzuwenden.