Smartphone P525 von Asus

Smartphone Asus P525Das erste Smartphone von Asus für den deutschen Markt, das Asus P525, sieht dem Smartphone 6680 von Nokia sehr ähnlich. Das Touchscreen-Display ist dafür etwas höher, die Tasten unter dem Display sind zusammengerückt. Das Smartphone hat Windows Mobile als Betriebssystem. Es beherrscht nur GSM, dafür WLAN und Bluetooth. Zusätzlich hat es einen Skype-Client installiert und ist Push-Mail-tauglich.

2 Gedanken zu „Smartphone P525 von Asus

  1. Hmm das Handy sieht ja schon mal ganz nett, aus irgendwie ist Asus seltsam, z.b die PC Gehäuse sind garnicht in Typischer Asus Qualität. Ich bin mir nicht sicher ob ich mir auser PC Hardware irgendwas anderes von Asus anschaffen sollte. Das Handy wie oben schon gesagt ist bestimmt von Nokia mit einem Asus Lable.

    Naja mal sehen was es taugt.

Kommentare sind geschlossen.


Programmieren mit dem Raspberry Pi Pico
Online-Workshop

Programmieren mit dem Raspberry Pi Pico

Online-Workshop mit einer Einführung ins Physical Computing mit Leuchtdioden, Taster und Temperatursensor.

  • Hardware-nahes Programmieren mit dem Raspberry Pi Pico und MicroPython ohne Vorkenntnisse
  • Optimaler Einstieg, um eigene Ideen zu verwirklichen und Steuerungen zu programmieren
  • Inklusive Elektronik-Set mit einem Raspberry Pi Pico, Zubehör und elektronischen Bauteilen

Mehr Informationen Am Online-Workshop teilnehmen