Schottky-Diode

Schottky-Diode

Wichtig

In der Regel wird das offizielle Schaltzeichen der Schottky-Diode verwendet. Es kann allerdings vorkommen, dass das normale Schaltzeichen einer Diode verwendet wird, obwohl es sich um eine Schottky-Diode handelt.
  • einseitig stromdurchlässig mit Ventilwirkung
  • schnelles Schalten
  • geringe Durchlassspannung

Eine Schottky-Diode funktioniert vom Prinzip her wie eine normale Halbleiterdiode auch. Das Besondere ist, dass die Schottky-Diode keinen typischen pn-Übergang, sondern einen Metall-Halbleiter-Übergang hat, der auch wie ein Gleichrichter wirkt. Das Schalten vom Durchlasszustand in den Sperrzustand bzw. umgekehrt erfolgt sehr schnell.

Schottky-Dioden findet man in Schaltungen, wo schnelles Schalten oder ein niedriger Spannungsabfall in Durchlassrichtung gefordert ist.
Schottky-Dioden wird eine hohe Strombelastbarkeit nachgesagt. Das ist aber nicht bei allen Typen so. Wenn das wichtig ist, dann muss man den entsprechenden Typ auswählen.
Wichtig ist, dass man weiß, dass beide Leistungsmerkmale miteinander konkurrieren und es zwei unterschiedliche Schottky-Dioden-Typen für unterschiedliche Anwendungen gibt.

Schaltungen und Experimente mit Diode

Weitere verwandte Themen:

Mit Dioden experimentieren

Elektronik-Set Starter Edition

Das Elektronik-Set Starter-Edition enthält über 300 der wichtigsten und nützlichsten Elektronik-Bauteile und -Komponenten.

Mit dabei ist der Elektronik-Guide (PDF-Datei zum Download) mit Elektronik-Grundlagen, Erklärungen von Bauelementen und Schaltungen mit Versuchen und Experimenten. Damit schafft jeder den ersten Einstieg in die Elektronik. Ganz ohne Vorkenntnisse. Neugier genügt.

  • Elektronik-Einstieg ohne Vorkenntnisse.
  • Schnelles Verständnis für Bauteile und Schaltsymbole.
  • Ohne Lötkolben experimentieren. Bauteile einfach verbinden und fertig.

Mehr Informationen Elektronik-Set jetzt bestellen

Teilen:

Elektronik einfach und leicht verständlich

Elektronik-Fibel

Die Elektronik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Elektronik, Bauelemente, Schaltungstechnik und Digitaltechnik.

Das will ich haben!