UPDATE: LMC555 (CMOS) im Vergleich mit NE555 (bipolar)

/public/schaerer/bilder/t555_t3.gif

Dieses Update besteht zur Hauptsache aus einem neuen kleinen Kapitel mit dem Titel „555-TIMER-IC MIT ±Ub“. Wie jedes andere digitale und auch analoge IC, kann man auch den LMC555 (TLC555) und den NE555, ausser wie gewohnt mit +Ub, mit ±Ub betreiben, wie dies hier das Titelbild in der linken Bildseite illustriert. Das Einzige was sich ändert ist die Art des Abblockens mit Keramikmultilayer-Kondensatoren und Elkos (nur beim NE555). Mehr dazu liest man in diesem Kapitel.

Der Inhalt des rechten Bildteiles erinnert sogleich an den einen Aspekt bei dem sich die CMOS-Version von der älteren bipolaren Version vorteilhaft unterscheidet. Alle weiteren Unterschiede und eine leichte Überarbeitung in diesem Elektronik-Minikurs.

Gruss Euer
ELKO-Thomas