Sicherheitsrisiken und Sicherheitslücken in der Netzwerktechnik

Absolute Sicherheit gibt es nicht. Alle im Einsatz befindlichen Sicherheitssysteme, -verfahren und -methoden weisen zwangsläufig Risiken auf, die man eingehen muss und deren man sich oft gar nicht bewusst ist. Sicherheitslücken entstehen immer dort, wo Sicherheitskonzepte oder Implementierungen fehlerhaft sind. Zum Nachteil der Anwender, die das nicht erkennen können.