Mit BlackBerry SMS-Gebühren sparen

BlackBerry-Nutzer kennen das schon lange. Sie verschicken ihre Kurzmitteilungen per E-Mail, statt per SMS. Das ist billiger. Denn jede SMS kostet Geld. Bei E-Mail wird per Datentarif abgerechnet. In der Regel ist das billiger. Mit E-Mail erreicht man auch wesentlich mehr Personen. Nicht jeder im Büro hat ein Handy neben sich liegen. Dafür in der Regel ein Programm zum Lesen und Schreiben von E-Mails auf dem Computer, das er auch regelmäßig nutzt. Und jeder Push-Mail-Empfänger ist dann sowieso erreichbar.