Anonymisierung

Unter Anonymisierung versteht man das Verschleiern des Start- und Zielpunktes einer Verbindung, die zur Kommunikation oder dem Datenaustausch besteht.

Weil die IP-Adresse bei der Identifikation von Internet-Nutzern eine zentrale Rolle spielt, versucht man mit Anonymisierungstechniken diese zu verschleiern. Bei der Verschleierung wird die richtige IP-Adresse wird durch eine andere ersetzt. Auf dem Weg ins Internet wird irgendwo ein oder auch mehrere Adresswechsel oder Adressübersetzungen vorgenommen. Dazu werden die Datenpakete über einen Weiterleitungsserver (Proxy), ein VPN-Gateway oder ein Anonymisierungsnetzwerk geleitet. Dort wird die Anonymisierung vorgenommen.