Raspberry Pi und USB-LED blink(1) von ThingM

Raspberry Pi: USB-LED blink(1) von ThingM

blink(1) von ThingM ist ein USB-Stick mit einer RGB-Leuchtdiode, die man per Software steuern kann. Dabei kann blink(1) jede RGB-Farbe annehmen und benutzerdefiniert blinken, blitzen oder einfach nur dauerhaft leuchten. Interessant ist das für jede Art von Status-Anzeige, ohne Elektronik- oder andere Hardware-Basteleien.

Software ist hauptsächlich für Windows und macOS verfügbar. Es werden aber auch Linux-basierte Systeme unterstützt. Für Entwickler existieren verschiedene APIs für alle gängigen Programmiersprachen.

Raspberry Pi und USB-LED blink(1): Installation und Inbetriebnahme

Im Gegensatz zu anderen Hardware-Komponenten ist der blink(1) keine Plug-and-Play-Hardware, sondern hat spezifische Funktionen für deren Steuerung die Software nachträglich zu installieren ist.

Raspberry Pi und USB-LED blink(1): Steuerung mit blink1-tool

Das "blink1-tool" ist eine Software für die Kommandozeile, mit der man blink(1) bedienen und steuern kann.

Raspberry Pi und USB-LED blink(1): Blink- und Blitz-Licht

Das typische "Hello World"-Programm oder -Funktion bei einer Leuchtdiode oder Lampe ist, wenn sie blinkt. Das "blink1-tool" kennt dafür einen Parameter und weitere Optionen, mit denen man Einschalt- und Leuchtdauer beeinflussen kann.

Raspberry Pi und USB-LED blink(1): RGB-Farben

Die Standard-Farbe von blink(1) ist Weiß. Enthalten ist jedoch eine RGB-Leuchtdiode, mit der der komplette RGB-Farbraum angesprochen werden kann. Durch das Mischen der drei Grundfarben Rot (R), Grün (G) und Blau (B) kann man blink(1) in jeder RGB-Farbe leuchten lassen.

Raspberry Pi und USB-LED blink(1): Service-Status anzeigen

Der blink(1) eignet sich hervorragend, um einen Status oder Zustand anzuzeigen. Interessant ist zum Beispiel ein Service-Status. Also, ob er gestartet oder nicht gestartet ist. Oder anders ausgedrück, ob er läuft oder nicht.

Raspberry Pi und USB-LED blink(1): User-Login anzeigen

Der blink(1) eignet sich hervorragend, um einen Status oder Zustand anzuzeigen. Interessant ist zum Beispiel der Login-Status eines Benutzers. Also, ob er eingeloggt bzw. angemeldet oder ob er ausgeloggt bzw. abgemeldet ist.

Weitere verwandte Themen:

Hardware-nahes Programmieren mit dem Raspberry Pi, Python und GPIO Zero

Elektronik-Set Raspberry Pi Edition

Das "Elektronik-Set Raspberry Pi Edition" ist ein Bauteile-Sortiment mit Anleitung zum Experimentieren und Programmieren mit Python und GPIO Zero.

  • LED: Einschalten, ausschalten, blinken und Helligkeit steuern
  • Taster: Verschiedene Zustände auswerten und anzeigen lassen
  • LED mit Taster einschalten und ausschalten
  • Relais-Board steuern
  • LED, Relais-Board und Motor über ULN2003A steuern
  • Ampel- und Lauflicht-Steuerung
  • Herunterfahren per Taster
  • Reaktionsspiel mit Tastern und LEDs
  • Eigene Steuerungen programmieren

Mehr Informationen Elektronik-Set jetzt bestellen

Teilen:

Elektronik-Set Raspberry Pi Edition
Elektronik-Set Raspberry Pi Edition

Elektronik erleben mit dem Raspberry Pi mit Python und GPIO Zero

  • leichter Einstieg ins Hardware-nahe Programmieren mit Python und GPIO Zero
  • Experimentieren und Programmieren ohne Vorkenntnisse
  • sofort Loslegen mit All-in-one-Set

Mehr Informationen Elektronik-Set jetzt bestellen

Programmieren mit dem Raspberry Pi Pico
Online-Workshop

Programmieren mit dem Raspberry Pi Pico

Online-Workshop mit einer Einführung ins Physical Computing mit Leuchtdioden, Taster und Temperatursensor.

  • Hardware-nahes Programmieren mit dem Raspberry Pi Pico und MicroPython ohne Vorkenntnisse
  • Optimaler Einstieg, um eigene Ideen zu verwirklichen und Steuerungen zu programmieren
  • Inklusive Elektronik-Set mit einem Raspberry Pi Pico, Zubehör und elektronischen Bauteilen

Mehr Informationen Am Online-Workshop teilnehmen