Update: L2TP

L2TP hat die Aufgabe, PPP-Verbindungen über ein IP-Netzwerk zwischen zwei Netzwerk-Stationen oder zwei eigenständigen Netzwerken herzustellen. Ein Szenario ist ein Außendienstmitarbeiter, der mit seinem Notebook über eine Wählverbindung Zugang zum Internet hat und darüber eine getunnelte Verbindung zum Netzwerk seiner Firma unterhält, die über eine Standleitung ebenfalls ans Internet angebunden ist.

L2TP ist eine Weiterentwicklung von PPTP und L2F. Die Struktur und Vorteile dieser beiden nichtstandardisierten Verfahren wurden in L2TP übernommen und standardisiert.