Elektromagnetisches Spektrum

Diese Darstellung des elektromagnetischen Spektrums ist eine grobe Einteilung. Zur Vereinfachung wurde auf genaue Werte und Einteilung verzichtet.

Wellenlänge Frequenz Wellen- und Strahlenart Erzeugung Anwendung
10.000 km 30 Hz Niederfrequenz technischer Wechselstrom: 16 1/3 Hz, 50 Hz, 60 Hz Generator Wechselstrom
1.000 km 300 Hz
100 km 3 kHz Frequenzbereich der Sprache Schwingkreise Übertragung akustischer Signale
10 km 30 kHz
1 km 300 kHz Radiowellen
(Hochfrequenz)
Langwelle Rundfunk Übertragung von Audio- und Video-Signalen
100 m 3 MHz Mittelwelle
10 m 30 MHz Kurzwelle
1 m 300 MHz Ultrakurzwelle
10 cm 300 MHz - 3 GHz Mikrowellen
(Hochfrequenz)
Dezimeterwelle Mobilfunk GSM, UMTS, Bluetooth, WLAN, WiMAX, ...
1 cm 3 GHz - 30 GHz Zentimeterwelle
1 mm 30 GHz - 300 GHz Millimeterwelle   Radar
100 µ 3 THz Lichtwellen
(optischer Bereich)
Infrarot Lampen Erwärmung, Kommunikationstechnik
10 µ 30 THz
1 µ 300 THz sichtbares Licht Auge
100 n 3 PHz Ultraviolett  
10 n 30 PHz
1 n 300 PHz
100 p 3 EHz Gamma- und Röntgenstrahlen Röntgenstrahlen Röntgenröhre Medizin
10 p 30 EHz Gammastrahlen radioaktives Material Radioaktivität
1 p 300 EHz Kosmische Strahlen Höhenstrahlen - -

Weitere verwandte Themen:

Teilen:

Elektronik-Fibel

Elektronik-Fibel

Das will ich haben!