Intel Core 2 Quad

Der Intel Core 2 Quad Prozessor integriert vier Rechenkerne (Cores) auf einem Chip. Dieser Mehrkern-Prozessoren basiert auf der Core-Architektur von Intel, die auch schon beim Core 2 Duo und Core 2 Extreme verwendet wird. Aus diesem Grund hat Intel zwei Dual-Cores in einem Gehäuse zusammengepackt. Ein Core 2 Quad ist also kein "echter" Quad-Core. Der Grund dafür ist die Ausbeuteoptimierung von Intel. Je größer das Die, desto höher die Defektanfälligkeit. Deshalb baut Intel lieber zwei Core 2 Duos zu einem Core 2 Quad zusammen.

Prozessor Intel Core 2 Quad Intel Core 2 Quad Logo

Der Quad-Core-Prozessoren kommt für PCs und Server (Intel Xeon) zum Einsatz. Durch die vier Rechenkerne sind Quadcore-basierte PCs besonders für rechenintensive Applikationen geeignet, die Threading nutzen. Mehrere rechenintensive Multimedia-Applikationen laufen damit problemlos parallel auf demselben PC.

Prozessor-Übersicht: Intel Core 2 Quad

Intel kennzeichnet energiesparende Prozessorversionen mit einem angehängten "S".

Stand: 15.03.2011

Modell Kerne Kerntakt L2-Cache FSB Sonstiges
Intel Core 2 Quad (Kern: Kentsfield), 2 x 143 mm², 2 x 291 Mio. Transistoren, 65 nm, LGA775
Q6400 2+2 2,13 GHz 2 x 4 MByte FSB1066 EM64T, NX, VT, TXT, C1E, EIST
Q6600 2+2 2,40 GHz 2 x 4 MByte FSB1066 EM64T, NX, VT, TXT, C1E, EIST
Q6700 2+2 2,66 GHz 2 x 4 MByte FSB1066 EM64T, NX, VT, TXT, C1E, EIST
Intel Core 2 Extreme (Kern: Kentsfield), 2 x 143 mm², 2 x 291 Mio. Transistoren, 65 nm, LGA775
QX6700 2+2 2,66 GHz 2 x 4 MByte FSB1066 EM64T, NX, VT, C1E, EIST
QX6800 2+2 2,93 GHz 2 x 4 MByte FSB1066 EM64T, NX, VT, C1E, EIST
QX6850 2+2 3,00 GHz 2 x 4 MByte FSB1333 EM64T, NX, VT, C1E, EIST
Intel Core 2 Quad (Kern: Yorkfield), 2 x 107 mm², 2 x 410 Mio. Transistoren, 45 nm, LGA775
Q8200 (S) 2+2 2,33 GHz 2 x 2 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, C1E, EIST
Q8300 2+2 2,50 GHz 2 x 2 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, C1E, EIST
Q8400 2+2 2,66 GHz 2 x 2 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, C1E, EIST
Q9300 2+2 2,50 GHz 2 x 3 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, TXT, C1E, EIST
Q9400 (S) 2+2 2,66 GHz 2 x 3 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, TXT, C1E, EIST
Q9450 2+2 2,66 GHz 2 x 6 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, TXT, C1E, EIST
Q9500 2+2 2,83 GHz 2 x 3 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, TXT, C1E, EIST
Q9505 2+2 2,83 GHz 2 x 3 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, TXT, C1E, EIST
Q9550 (S) 2+2 2,83 GHz 2 x 6 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, TXT, C2E, EIST
Q9650 2+2 3,00 GHz 2 x 6 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, TXT, C2E, EIST
Intel Core 2 Extreme (Kern: Yorkfield), 2 x 107 mm², 2 x 410 Mio. Transistoren, 45 nm, LGA775
QX9650 2+2 3,00 GHz 2 x 6 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, C2E, EIST
QX9770 2+2 3,20 GHz 2 x 6 MByte FSB1333 SSE4, EM64T, NX, VT, C2E, EIST

Weitere verwandte Themen:

Teilen:

Produktempfehlungen

Computertechnik-Fibel

Die Computertechnik-Fibel, das Computer-Buch

Das will ich haben!