SIP-Trunking

Ursprünglich war SIP nur für einzelne VoIP-Accounts mit jeweils einer Rufnummer vorgesehen. Hat man ein VoIP-TK-System mit mehreren Nebenstellen, die unter einer eigenen Rufnummer von außen erreichbar sein sollten, dann musste für jede Nebenstelle ein eigener externer SIP-Account konfiguriert werden.

Mit der Erweiterung SIP-DDI (Direct Dial-In) lässt sich ein einziger SIP-Account mit einem Rufnummern-Bereich als SIP-Trunk mit vielen Durchwahlen verwalten.

Beim SIP-Trunk handelt es sich um eine Amtsleitung mit mehreren Ruf- bzw. Durchwahlnummern. Das SIP-Trunking ermöglicht an einem Konto direkte Durchwahlen auf viele Endgeräte.

Was bei ISDN der Anlagenanschluss ist, das ist bei SIP, der SIP-Trunk. Das dazugehörige Protokoll beherrschen praktisch alle VoIP-Anlagen-Hersteller und SIP-Anbieter.

Parallele Verbindungen bzw. Sprachkanäle

Der ISDN-Anlagenanschluss kennt 2 oder 30 Sprachkanäle pro Anschluss, die sich skalieren lassen. Also 2, 4, 6, 8 bzw. 30, 60, 90 usw. Mit SIP-DDI lassen sich beliebig viele Sprachkanäle skalieren. Eine Begrenzung tritt nur durch die maximale Bandbreite des Internet-Anschlusses ein. Pro Kanal (Verbindung) muss man mit 100 kBit/s pro Richtung rechnen. Also pro MBit/s Bandbreite 10 Kanäle.

Manche SIP-Anbieter begrenzen die Anzahl der Kanäle in bestimmten Stufen zu Leistungspaketen. Aus technischer Sicht ist das reine Willkür und dem historischen Umstand geschuldet, dass die Kanäle pro Anschluss eben auf 2 oder 30 begrenzt waren.
In der Regel sind individuelle Angebote bei allen SIP-Anbietern möglich. Ein konfigurierbarer SIP-Trunking-Anschluss kann also mitwachsen.

Übersicht: SIP

Weitere verwandte Themen:

  • erster Eintrag

Teilen:

Produktempfehlungen

Alles was Sie über Netzwerke wissen müssen.

Netzwerktechnik-Fibel

Die Netzwerktechnik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Netzwerktechnik, Übertragungstechnik, TCP/IP, Dienste, Anwendungen und Netzwerk-Sicherheit.

Das will ich haben!

Alles was Sie über Netzwerke wissen müssen.

Netzwerktechnik-Fibel

Die Netzwerktechnik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Netzwerktechnik, Übertragungstechnik, TCP/IP, Dienste, Anwendungen und Netzwerk-Sicherheit.

Das will ich haben!