Asterisk

Bei Asterisk handelt es sich um eine Software-Plattform bzw. um einen Software-Baukasten für Telefonie-Anwendungen mit dem sich Telefon- oder Vermittlungssysteme (Private Branche Exchange, PBX) realisieren lassen. Die Bezeichnung "Asterisk" bezeichnet im Englischen das Sternsymbol "*".

Asterisk wurde ursprünglich von Mark Spencer 1999 für sein Unternehmen Linux Support Services entwickelt. Es ist als Open-Source verfügbar und wird von einer weltweit, aktiven Community für verschiedene Betriebssysteme weiterentwickelt.

Die Software bietet die Möglichkeit, einen handelsüblichen PC in eine voll funktionsfähige, softwarebasierte TK-Anlage zu verwandeln. Asterisk stellt alle Funktionen zur Verfügung, die man von einer modernen Telefonanlage erwartet. Dazu gehören Sprach-Mailboxen, ton- und sprachgesteuerte Anrufweiterleitungen und Telefonkonferenzen. Gleichzeitig ist diese Software so flexibel, dass die unterschiedlichsten Anforderungen umgesetzt werden können. Der offen liegende Quellcode erlaubt die Weiterentwicklung, Anpassung und Ergänzung, auch völlig neuer Applikationen.

Der Kern der Software besteht aus dem Routing zwischen Ein- und Ausgabe-Kanäle für Telefonie. Die Software kann Verbindungen über ISDN-Karten, Modem-Karten und Netzwerkkarten realisieren. Alle Telefoniefunktionen, wie Routing, Signalisierung und Signalverarbeitung werden von der Software abgewickelt. Das Routing lässt sich ohne Einschränkungen programmieren.

Funktionen und Leistungsmerkmale

Asterisk bietet eine hohe Funktionalität und besitzt eine umfangreiche Basis für Telefonie, Unified Messaging und Drittsysteme.

  • Sprachdienste
  • Anrufbeantworter und Voice-Mail
  • Telefonkonferenzen
  • Call-Center- und Routing-Funktionalität
  • Sprachdialoge (IVR) per Mehrfrequenzwahlverfahren (DTMF)
  • klassische ISDN-Komfortmerkmale

Unterstützung für:

  • Zeitmultiplextechniken wie T1/E1, ISDN PRI, ISDN BRI, analoge Telefonie (POTS), Dienste des öffentlichen Telefonnetzes (PSTN).
  • Protokolle wie SIP, IAX, H.323, SCCP (Skinny Client Control Protocol) und MGCP (Media Gateway Control Protocol).
  • Codecs wie iLBC, G.711, G.723, G. 726, G.729, GSM, Speex und weitere.

Asterisk-Versionen

Asterisk ist in unterschiedlichen Versionen verfügbar:

  • Asterisk Communications Framework (Long Term Support)
  • AsteriskNOW Software PBX (Standard Support)
  • Certified Asterisk Version (Long Term Support).

Das Asterisk Communication Framework bietet die neusten Entwicklungen von Asterisk an. Diese Version kann komplett ohne Lizenzkosten verwendet werden und ist immer aktuell.

AsteriskNOW ist eine fertige Distribution, die als ISO-Image verfügbar und fertig installiert ist. Sie bietet eine einfache Installationsroutine und eine Weboberfläche zur Konfiguration an. Allerdings hängt diese Version dem Asterisk Communication Framework etwas hinterher.

Die Certified Asterisk Version setzt auf dem eigentlichen Framework auf und legt höchsten Wert auf Stabilität. Dafür bekommt man auch direkten Support. Diese Version enthält nur ausreichend getestete Funktionen und ist für den Unternehmenseinsatz zu empfehlen.

Kamailio

Asterisk ist als führende softwarebasierte Telefonanlage für kleine und mittlere Umgebungen geeignet. Für große Umgebungen gibt es Kamailio, welches die zentrale Rolle einer Vermittlungsstelle übernehmen kann.

Kamailio wird hauptsächlich verwendet als

  • Registrar Server
  • Location Server
  • Proxy Server
  • Application Server
  • Redirect Server

Wie Asterisk ist Kamailio eine freie Software mit der man verschiedene Dienste auf SIP-Basis realisieren kann. Eine Besonderheit ist die Skalierbarkeit der SIP-Routing-Instanz, die für große Installationen mit mehreren Millionen Teilnehmern bspw. für Internet Service Provider wichtig ist.

Das SIP-Routing umfasst u.a. SIP-Proxy-Verarbeitung, SIP-Load-Balancing, Least Cost Routing und Routing Failover.

Übersicht: SIP und H.323

Weitere verwandte Themen:

Teilen:

Produktempfehlungen

Alles was Sie über Netzwerke wissen müssen.

Netzwerktechnik-Fibel

Die Netzwerktechnik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Netzwerktechnik, Übertragungstechnik, TCP/IP, Dienste, Anwendungen und Netzwerk-Sicherheit.

Das will ich haben!

Alles was Sie über Netzwerke wissen müssen.

Netzwerktechnik-Fibel

Die Netzwerktechnik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Netzwerktechnik, Übertragungstechnik, TCP/IP, Dienste, Anwendungen und Netzwerk-Sicherheit.

Das will ich haben!