DiffServ - Differentiated Services

DiffServ ist ein Standard der IETF. Es zählt zu den klassenbasierten QoS-Mechanismen und wird auf der Schicht 3 des OSI-Modells als Ergänzung zu IP eingesetzt. Es ist ein Verfahren zur Priorisierung von Datenverkehr für Echtzeitanwendungen über IP. Jedes Datenpaket wird einer Verkehrsklasse zugewiesen. Bei der Übertragung oder Weiterleitung werden Datenpakete einer höheren Verkehrsklasse gegenüber einer niedrigeren Verkehrsklasse bevorzugt behandelt.
Bei DiffServ wird die Klassifizierung und Markierung der Datenpakete durch den Sender vorgenommen. Die Router auf dem Weg zum Empfänger werten diese Markierung aus.

Die Möglichkeiten im IP-Header QoS zu definieren sind nur sehr eingeschränkt. Hier ist DiffServ ein Modell, um voneinander unabhängigen Systemen Prioritäten für die Verkehrssteuerung zu geben. Der Vorteil: DiffServ ändert nicht das IP-Paket. Lediglich das ToS-Feld im IP-Header wird anders interpretiert. Damit löst DiffServ ToS ab.
Das ToS-Feld im IP-Header wird deshalb auch als Differentiated Services Code Point (DSCP) bezeichnet.

Weitere verwandte Themen:

Teilen

Alles was Sie über Netzwerke wissen müssen.

Netzwerktechnik-Fibel

Die Netzwerktechnik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Netzwerktechnik, Übertragungstechnik, TCP/IP, Dienste, Anwendungen und Netzwerk-Sicherheit.

Das will ich haben!

NEU 5. Auflage der Netzwerktechnik-Fibel

Die 5. Auflage der Netzwerktechnik-Fibel ist vollständig überarbeitet und als gedrucktes Buch, als eBook im PDF-Format und als Bundle erhältlich.

Die Netzwerktechnik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Netzwerktechnik, Übertragungstechnik, TCP/IP, Dienste, Anwendungen und Netzwerk-Sicherheit.

Jetzt Bestellen oder Downloaden

Videokonferenz-Server im eigenen Netzwerk betreiben

Videokonferenz-Server Jitsi im eigenen Netzwerk betreiben
  • Eigener Videokonferenz-Server auf Basis von Jitsi und WebRTC
  • Sicherer und Datenschutz-konformer durch den Eigenbetrieb
  • Unabhängig von externen Diensten
  • Externe Teilnehmer einladen
  • In jedem Webbrowser einfach zu bedienen
  • Mit Jitsi Meet ist eine Smartphone-App verfügbar

Bestellen Sie Ihre TrutzBox mit integriertem Videokonferenz-Server jetzt mit dem Gutschein-Code "elko50" und sparen Sie dabei 50 Euro.

Mehr über den Videokonferenz-Server