Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

IGBT Abschalten (Elektronik)

verfasst von JBE(R), bei mir zu hause, 18.04.2019, 00:01 Uhr
(editiert von JBE am 18.04.2019 um 00:23)

» Ich habe nochmals Versuche gemacht und dabei meinen Fehler festgestellt.
» Die Erdung des Oszis war das Problem. Mit Kabel ohne Schutzleiter hat es
» dann geklappt.
»
» Wiederstand am Collector sieht es gut aus.
»
» https://www.elektronik-kompendium.de/forum/upload/20190417213157.bmp
»
» Widerstand am Emitter noch nicht ganz gut.
»
»
» https://www.elektronik-kompendium.de/forum/upload/20190417213213.bmp
»
» Für meine Spätere Anwendung brauche ich unbedingt ein High Side Swich.
» Daher Widerstand am Emitter.
»
» Ich hoffe, dass der restliche Fehler bei der fallenden Flanke auf den
» mangelhaften Aufbau zurückzuführen ist. Das heißt wenn ich ein Platine
» anfertige, dann müsste es gut sein? Was denkt ihr?

Würdest du uns mal verraten was du überhaupt machen willst, und wieso muss es unbedingt eine Eintaktfuntion haben.

Muss der volle Tastgrad erreicht werden.

700V und 20A bei Eintakt ist schon sehr gewagt. jeder Induktionskochherd hat die Last im Drain.

14 KW ist schon eine Hausnummer.

Noch ein Tip . messe das ganze mit der Tatsächlicher Frequenz, da wirst du feststellen das es noch schlimmer wird, falls deine Frequenz größer ist als die jetzige Messfrequenz.

Normalerweise errechnet man die Ladung , die Nötig ist um das Gate Vollständig zu laden und zu entladen mit seinen Kapazitäten, das können einige Ampere sein im µs Bereich.

Also wie geschrieben wenn du uns veraten kannst was du vor hast , kann man vielleicht eine andere Lösung finden, z.B. Impulsübertrager usw.

Und noch etwas man Hofft das du kein 1:1 Tastkopf verwendet hast, dieser ist für solche Messungen nicht geeignet, und der Erdanschluss vom Tastkopf sollte
ohne Messstrippe direkt am Transistor liegen, sonst misst man Mist. Wenn deine Schaltung wirklich Erdfrei ist, also keine Schaltnetzteile als Versorgung, sondern
Echte Erdfrei Netzteile, und dein Generator sollte erdfrei ist, dann gibt es auch keine Probleme mit dem Oszi-Erdanschluss. Vermutlich hattest du eine Erdschleife.

--
Für Gramm-atik, Schreibrechtslinksfehler, Interp(f)unktion, KLEIN und groß Schreibwaren, fragen Sie irren Leerrehr und oder Duden.
:erregt:



Gesamter Thread:

IGBT Abschalten - carpc(R), 15.04.2019, 22:37 (Elektronik)
IGBT Abschalten - xy(R), 15.04.2019, 23:34
IGBT Abschalten - carpc1, 16.04.2019, 22:18
IGBT Abschalten - Hartwig(R), 16.04.2019, 23:48
IGBT Abschalten - carpc1, 17.04.2019, 08:32
IGBT Abschalten - Hartwig(R), 17.04.2019, 08:45
IGBT Abschalten - xy(R), 17.04.2019, 08:46
IGBT Abschalten - der olle Michi(R), 17.04.2019, 08:06
IGBT Abschalten - carpc1, 17.04.2019, 08:34
IGBT Abschalten - Sel(R), 17.04.2019, 08:37
IGBT Abschalten - Offroad GTI(R), 17.04.2019, 10:16
IGBT Abschalten - Thomas Kuster(R), 17.04.2019, 10:20
IGBT Abschalten - JBE(R), 17.04.2019, 12:58
IGBT Abschalten - carpc1, 17.04.2019, 22:25
IGBT Abschalten - Hartwig(R), 17.04.2019, 23:04
IGBT Abschalten - bigdie(R), 21.05.2019, 10:26
IGBT Abschalten - JBE(R), 18.04.2019, 00:01
IGBT Abschalten - Carpc1, 20.04.2019, 16:40
IGBT Abschalten - Hartwig(R), 20.04.2019, 19:56
IGBT Abschalten - carpc1, 19.05.2019, 10:22
IGBT Abschalten - carpc1, 19.05.2019, 10:32
IGBT Abschalten - der olle Michi(R), 19.05.2019, 11:03
IGBT Abschalten - Offroad GTI(R), 18.04.2019, 07:18
IGBT Abschalten - Hartwig(R), 18.04.2019, 10:00