AppleTalk

AppleTalk ist eine Netzwerkprotokollfamilie für die Computer von Apple. AppleTalk ist aber auch auf anderen Systemen einsetzbar. AppleTalk arbeitet auf den Ebenen 3 bis 7 des OSI-Schichtenmodells und kann zur Datenübertragung sowohl Ethernet als auch andere Systeme nutzen.

Mit AppleTalk eingerichtete Netzwerke zeichnen sich durch Komfort, große Bedienerfreundlichkeit, einfache Fehleranalyse und leichte Erweiterbarkeit aus.

Nachfolger von AppleTalk ist Bonjour/Zeroconf.

Weitere verwandte Themen:

Teilen

Videokonferenz-Server Jitsi im eigenen Netzwerk betreiben

Videokonferenz-Server im eigenen Netzwerk betreiben

  • Eigener Videokonferenz-Server auf Basis von Jitsi und WebRTC
  • Sicherer und Datenschutz-konformer durch den Eigenbetrieb
  • Unabhängig von externen Diensten
  • Externe Teilnehmer einladen
  • In jedem Webbrowser einfach zu bedienen
  • Mit Jitsi Meet ist eine Smartphone-App verfügbar

Mehr über den Videokonferenz-Server

Alles was Sie über Netzwerke wissen müssen.

Netzwerktechnik-Fibel

Die Netzwerktechnik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Netzwerktechnik, Übertragungstechnik, TCP/IP, Dienste, Anwendungen und Netzwerk-Sicherheit.

Das will ich haben!

Alles was Sie über Netzwerke wissen müssen.

Netzwerktechnik-Fibel

Die Netzwerktechnik-Fibel ist ein Buch über die Grundlagen der Netzwerktechnik, Übertragungstechnik, TCP/IP, Dienste, Anwendungen und Netzwerk-Sicherheit.

Das will ich haben!