Multiplikator

Der Multiplikator ist der Faktor, mit dem die Taktfrequenz eines Prozessors eingestellt wird. Als Basis dient die Basistaktfrequenz. Die Basistaktfrequenz hängt vom Prozessor und vom Hersteller ab.

Formel zur Berechnung der Prozessor-Taktfrequenz

Formel zur Berechnung der Prozessor-Taktfrequenz
AMD verwendet für seine Prozessoren eine Basistaktrate von 200 MHz. Bei einem Multiplikator von 10 ergibt sich eine Taktfrequenz von 2,0 GHz für den AMD-Prozessor.
Intel verwendet für seine Prozessoren eine Basistaktrate von 133,33 MHz. Bei einem Multiplikator von 20 ergibt sich eine Taktfrequenz von 2,667 GHz für den Intel-Prozessor.
Während Intel nur ganzzahlige Multiplikatoren verwendet, verwendet AMD auch halbe Multiplikatoren. Auf diese Weise kann AMD die Prozessoren in 100er-MHz-Schritte definieren. Die Taktrate der Intel-Prozessoren ist wegen der krummen Basistaktfrequenz von 133,33 MHz häufig krumm. Meist wird die Taktfrequenz der Intel-Prozessoren gerundet angegeben.

Übertakten per Multiplikator

Der Multiplikator ist in der Regel nur für Übertakter interessant. Manche Prozessoren lassen sich durch Erhöhen des Multiplikators übertakten. Manche sogar per Software. Beim Übertakten liegt die Taktfrequenz zwischen 5 bis 20 Prozent über der Original-Taktfrequenz.
Zum Übertakten per Multiplikator eignen sich die Extreme-Edition-CPUs von Intel, oder die einfacheren K-Prozessorene. AMD hat mit der Black-Edition-Baureihe ebenfalls Prozessoren zum Übertakten per Multiplikator.

Übersicht: Basistaktfrequenz, Multiplikatoren und Prozessor-Taktfrequenz

  AMD K10 (200 MHz) Intel Core (133,33 MHz)
Multiplikator Taktfrequenz
4 0,80 GHz -
5 1,00 GHz -
9 1,80 GHz 1,200 GHz
10 2,00 GHz 1,330 GHz
11 2,20 GHz 1,467 GHz
12 2,40 GHz 1,600 GHz
13 2,60 GHz 1,733 GHz
14 2,80 GHz 1,867 GHz
14,5 2,90 GHz -
15 3,00 GHz 2,000 GHz
15,5 3,10 GHz -
16 3,20 GHz 2,133 GHz
16,5 3,30 GHz -
17 3,40 GHz 2,267 GHz
17,5 3,50 GHz -
18 3,60 GHz 2,400 GHz
18,5 3,70 GHz -
19 3,80 GHz 2,533 GHz
19,5 3,90 GHz -
20 4,00 GHz 2,667 GHz
20,5 - -
21 - 2,800 GHz
21,5 - -
22 - 2,933 GHz
22,5 - -
23 - 3,067 GHz
23,5 - -
24 - 3,200 GHz
24,5 - -
25 - 3,333 GHz
26 - 3,467 GHz
27 - 3,600 GHz
28 - 3,733 GHz
29 - 3,867 GHz
30 - 4,000 GHz
31 - 4,133 GHz

Hinweis zur Berechnung der Taktfrequenz von Intel Core i3/i5/i7: Die Basistaktfrequenz beträgt 133,33 MHz. Die Taktfrequenzen sind entsprechend berechnet und gerundet.

Weitere verwandte Themen:

Teilen:

Computertechnik-Fibel

Die Computertechnik-Fibel, das Computer-Buch

Das will ich haben!