Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? (Elektronik)

verfasst von Wolfgang Horejsi(R), 26.05.2019, 22:28 Uhr

» » Bedenke auch Zeilentrafos besonders die sehr alten gaben keine 30 KV ab
» ,
» » sondern die Spannung wurde mit Hilfe einer Kaskade auf
» » die Beschleunigungsspannung gebarcht.
» »
» Also ich erinnere mich gut, mein Erzeuger hatte in den 70ern ein
» Farbfernsehgerät gekauft, Nordmende, ich glaube der hat so 2.500.-DM
» gekostet, glaube ich. Und den habe ich mal, als ich alleine war Zuhause,
» hinten aufgemacht und reingekuckt, da kam aus der Sekundärwicklung des
» Zeilentrafos ein Hochspanungskabel raus, das dierekt auf den
» Hochspannungsgleichrichter GY501 ging, von dem ging es dann zur Bildröhre
» an die Anode. Das wird wohl kein DSP-Trafo gewesen sein.

Beim DSP sitzen die Dioden ja in der Wicklung. Das wäre mit Elektronenröhren sicher etwas schwieriger als mit Siliziumdioden.



Gesamter Thread:

AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - Jakob, 24.05.2019, 18:39 (Elektronik)
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - gast, 25.05.2019, 17:06
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - Jakob, 25.05.2019, 22:29
Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? - der olle Michi(R), 26.05.2019, 02:19
Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? - Jakob, 26.05.2019, 11:44
...einfach mal 'n bissl cool bleiben... - der olle Michi(R), 26.05.2019, 11:51
Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? - matzi682015(R), 29.05.2019, 00:45
Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? - matzi682015(R), 29.05.2019, 00:52
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - JBE(R), 25.05.2019, 23:36
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - matzi682015(R), 26.05.2019, 15:51
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - Wolfgang Horejsi(R), 26.05.2019, 22:28