Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Frage zu Farblaserdrucker.... (Computertechnik)

verfasst von JBE(R), bei mir zu hause, 13.03.2019, 13:55 Uhr

» Hallo,
»
» mein Farblaser (HP color LaserJet 1600) hat nun endgültig seinen Geist
» aufgegeben. Die Software im Drucker hat definitiv dessen Lebensende
» gesichert (keine Kalibrierung mehr möglich), außerdem ist langsam die
» Hochspannungseinheit am Ende.
»
» Daher muß ein neuer Farblaser her, aber welcher? Könnt ihr mir helfen? Ich
» stelle folgende Kriterien:
»
» - Preis bis ca. 350 Euro
» - getrennte Tonerbehälter für jede Farbe und einzelner Tausch muß möglich
» sein
» - Druckvolumen ist gering (ca. 200 bis 350 Seiten/Monat)
» - Auflösung mindestens echte (!) 600 dpi
» - Duplexeinheit (zur Not gehts auch ohne)
» - netzwerkfähig über Kabel, WLan nicht notwendig, zur Not reicht USB
» - Betriebssystem Win7 muß noch unterstützt werden, eventuell auch XP (nicht
» zwingend)
» - Karton muß bedruckt werden können mindestens also 200g/m²
» - Druck S/W und Farbe in sehr guter Qualität ist wichtig
»
» Die Größe, der Stromverbrauch, das Aussehen... spielt keine Rolle. Das
» heutzutage der Drucker entscheidet wann der Toner alle ist, das muß ich
» leider wohl so hinnehmen. Ebenso, das man höchstwahrscheinlich nur
» Originaltoner/Kartuschen verwenden kann. Gibts überhaupt noch einen
» Drucker, wo man auf preiswerteren Toner ausweichen kann? Der Drucker soll
» nur drucken, Scanner, Verschlüsselungen, Kuvertdruck oder sonstige
» Spielereien brauchen nicht drin sein.
»
» Tintenpisser kommt mir nicht ins Haus, es MUSS ein Farblaser sein.
»
» Edit: bis jetzt finde ich den HP Color LaserJet Pro M254dw passend...
»
» LG und vielen Dank!
» Sel

Mein Laserdrucker Epson Acculaser c1100 hat den Geist aufgegeben, in den 14 Jahen sind gerade mal ca 3000 Blatt gedruckt worden.
Fixiereinheit (Bügeleisen) und Bildtrommel mit Transferband haben sich verabschiedet, Ersatz kostet mehr als ein neuer Drucker, schade
der Epson war wirklich gut, der hat Fotorealistische Drucke zustande gebracht, natürlich nach Umwandlung von RGB nach CMYK.
Und wenn man den Toner mit einem Heißluftfön noch verdichtet, gibt es einen kleinen Glanzeffekt dazu.

Ich habe mir einen Xerox 6510 zugelegt für 200 Teuro, bin soweit zufrieden mit der Kiste. Für den gibt es auch Ersatztoner einzeln,
klar ist natürlich, das fast jeder Hersteller schreibt, nur Originaltoner Verwenden, ist bei den Tintenteilen auch nicht anders.
Wenn man nicht den Originalen Toner kaufen möchte, aber wie das so ist gibt es keine Garantie, das der Drucker damit gescheit druckt.
Der drucker kann bis 220 g Karton verarbeiten, ob er auch gut deckt auf Folie kann ich nicht Feststellen, da ich diesen Versuch erst noch vor mir habe.
Wenn er überhaupt Folie drucken kann, es wird abgeraten davon, heißt aber noch lange nicht das er das doch kann.

--
Für Gramm-atik, Schreibrechtslinksfehler, Interp(f)unktion, KLEIN und groß Schreibwaren, fragen Sie irren Leerrehr und oder Duden.
:erregt:



Gesamter Thread:

Frage zu Farblaserdrucker.... - Sel(R), 03.03.2019, 11:57
Frage zu Farblaserdrucker.... - simi7(R), 03.03.2019, 17:08
Frage zu Farblaserdrucker.... - Sel(R), 04.03.2019, 08:05
Frage zu Farblaserdrucker.... - simi7(R), 04.03.2019, 19:56
Frage zu Farblaserdrucker.... - Sel(R), 05.03.2019, 07:45
Frage zu Farblaserdrucker.... - simi7(R), 05.03.2019, 21:48
Frage zu Farblaserdrucker.... - gast, 03.03.2019, 19:44
Frage zu Farblaserdrucker.... - finni(R), 03.03.2019, 20:02
Frage zu Farblaserdrucker.... - bigdie(R), 04.03.2019, 15:30
Frage zu Farblaserdrucker.... - Sel(R), 04.03.2019, 16:01
Frage zu Farblaserdrucker.... - bigdie(R), 04.03.2019, 16:48
Frage zu Farblaserdrucker.... - bigdie(R), 04.03.2019, 17:53
Frage zu Farblaserdrucker.... - Sel(R), 04.03.2019, 18:30
Frage zu Farblaserdrucker.... - bigdie(R), 04.03.2019, 19:15
Frage zu Farblaserdrucker.... - Sel(R), 04.03.2019, 19:20
Frage zu Farblaserdrucker.... - Franz I., 04.03.2019, 20:07
Frage zu Farblaserdrucker.... - Altgeselle(R), 04.03.2019, 16:53
Frage zu Farblaserdrucker.... - JBE(R), 13.03.2019, 13:55
Frage zu Farblaserdrucker.... - bigdie(R), 14.03.2019, 05:59
Frage zu Farblaserdrucker.... - JBE(R), 14.03.2019, 23:10
Frage zu Farblaserdrucker.... - bigdie(R), 15.03.2019, 05:43