Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

automatisches Datum (Computertechnik)

verfasst von bastelix(R), 17.09.2018, 22:17 Uhr

» Im Zweifel kann man ja das Dokument einfach parallel als PDF speichern,
» dann ändert sich auch nichts und man kann das PDF gefahrlos aufmachen, ohne
» das Datum im Originaldokument zu ändern.
Mache ich eigentlich immer, kann ich nur empfehlen. Dann vermeidet man auch so Probleme wie: Mal eben auf Basis eines bestehenden Dokuments einen neuen Schriftsatz verfassen und beim ersten Speichern *unter* vergessen. ;-)

» Unter uns: OpenOffice ist set 2014 praktisch tot. Die Party geht bei
» LibreOffice weiter.
Die meisten Entwickler sind damals von OpenOffice zu LiebreOffice gewechselt (was ja ein Fork on OpenOffice ist) weil sie von Oracle vergrault wurden. Irgendwann hat Oracle OpenOffice dann bei Apache abgeladen, aber da war es für das Projekt eigentlich schon zu spät.

» Wer heute noch OpenOffice empfiehlt hat die letzten 5
» Jahre unter einem Stein gelebt.
Passiert vermutlich eher aus versehen und eigentlich ist LibreOffice gemeint.



Gesamter Thread:

automatisches Datum - matzi682015(R), 13.09.2018, 23:37
automatisches Datum - bastelix(R), 14.09.2018, 01:11
automatisches Datum - matzi682015(R), 15.09.2018, 13:29
automatisches Datum - bastelix(R), 16.09.2018, 21:44
automatisches Datum - Wolfgang Horejsi(R), 17.09.2018, 07:32
automatisches Datum - ollanner(R), 17.09.2018, 17:15
automatisches Datum - bastelix(R), 17.09.2018, 22:17