Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig (Elektronik)

verfasst von Sel(R) E-Mail, 24.02.2018, 12:45 Uhr
(editiert von Sel am 24.02.2018 um 12:52)

» Also hast Du einen Trafo mit haupt-Primärwicklung mit Mittelanzapfung.
»
» Wie ich Deine anderen Aussagen verstehe, denkst Du über 2 Netzteile nach,
» eines negativ und das andere positiv.
» Da beide Netzteile aber über den Trafo galvanisch verbunden sind, solltest
» Du das Konzept mit zwei getrennt aufgebauten Netzteilen in Frage stellen.
» Denke mal über einen richtig dicken Verstärker mit der unteren
» Grenzfrequenz von 0Hz nach. Das kann man als Versuchsaufbau mal beginnen
» und dann beliebig weiter entwickeln, mit diskreten Bauteilen oder mit
» Leistungsverstärker - ICs (wobei dafür bestimmt nicht alle NF-ICs geeignet
» sind, aber den OPA541 gibt es bei Reichelt...). Fertig gibt es sowas auch,
» die Dinger werden seit Jahrzehnten u. A. von Kepco angeboten. Deren BOPs
» lassen sich als Spannungsquelle oder auch als Stromsenke betreiben.
»
» Und wie Du siehst, so richtig analog!
» Ein Bastelprojekt also, bei dem man klein anfangen kann, also nix für ein
» Wochenende nach dem Motto: zusammengebaut - läuft - nur ist nicht klar,
» warum :-)
» Zu deinem Trafo würde das gut passen, die +/- Leistungswicklungen hast Du,
» auch die Versorgung für ein paar OPVs und die Referenzspannung. Dann einen
» (zuerst mal) standard-OPV wie z.B. den TL071 extern mit
» Leistungstransistoren erweitern und die ersten Experimente machen. Dann
» kommen die Ideen...
» Da gäbe es schon interessante Anwendungen, die deutlich über das
» hinausgehen, was ein normales Netzteil kann.
» Viel Erfolg (was auch immer Du schließlich machst)

Läuft sowas auf eine Art Parallelregler hinaus? Wenn ich auf dem richtigen gedanklichen Pfad bin, so könnte das durchaus eine Variante für ein Netzteilchen sein. Ich versuche mir das irgendwie anzulesen, bissel Suchen inclusive.

www.mmr-tech.com/PDFs/BOP_Operating_Manual.pdf

Danke! :-)
Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Sel(R), 22.02.2018, 19:37
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - RadioHeinz77(R), 22.02.2018, 21:49
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - RadioHeinz77(R), 22.02.2018, 23:23
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - bastelix(R), 22.02.2018, 23:45
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Hartwig(R), 22.02.2018, 23:58
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - bastelix(R), 23.02.2018, 01:13
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Hartwig(R), 24.02.2018, 21:45
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - bastelix(R), 02.03.2018, 01:06
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Mikee, 23.02.2018, 07:53
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Sel(R), 23.02.2018, 08:50
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Mikee, 23.02.2018, 09:26
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Sel(R), 23.02.2018, 10:21
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Mikee, 23.02.2018, 13:01
Schwingteufel-Opamp - schaerer(R), 23.02.2018, 15:01
Schwingteufel-Opamp - Mikee, 23.02.2018, 15:20
Schwingteufel-Opamp - schaerer(R), 23.02.2018, 18:27
Schwingteufel-Opamp - Hartwig(R), 24.02.2018, 10:05
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Hartwig(R), 24.02.2018, 12:25
Netzteilchen.... wieder mal, aber endgültig - Sel(R), 24.02.2018, 12:45