Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

(Dumme) Frage zu Transistoren mit TO-220 Gehäuse. (Bauelemente)

verfasst von Sel(R) E-Mail, 07.02.2018, 08:30 Uhr

»
»
»
» Super, danke! Nehme an, dass "I" nach dem TO220 steht für Isoliert!?

Nein, so einfach ist das meistens nicht. Gib mal die genaue Typenbezeichnung hier an. Oder noch besser, du suchst dir das Datenblatt des Transistors raus und da steht sowas drin.

Es gibt auch Gehäuse, die wie TO220 aussehen, aber komplett mit Plastik ummantelt sind. Die sind logischerweise auch isoliert. Übrigens sind die Kühlfahnen aus Kupfer und die gibt es auch noch in einer dünnen und einer stärkeren Variante. Mit der stärkeren Variante kann man etwas besser die Wärme abführen.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

(Dumme) Frage zu Transistoren mit TO-220 Gehäuse. - bert7, 06.02.2018, 17:31
(Dumme) Frage zu Transistoren mit TO-220 Gehäuse. - JBE(R), 06.02.2018, 19:30
(Dumme) Frage zu Transistoren mit TO-220 Gehäuse. - bert7, 06.02.2018, 20:47
(Dumme) Frage zu Transistoren mit TO-220 Gehäuse. - Sel(R), 07.02.2018, 08:30
(Dumme) Frage zu Transistoren mit TO-220 Gehäuse. - Helmut Galli, 07.02.2018, 09:01