Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

step down Ausgangskondensator (Schaltungstechnik)

verfasst von JBE(R), bei mir zu hause, 18.12.2017, 11:42 Uhr
(editiert von JBE am 18.12.2017 um 11:50)

» » » Keine Leiterbahn unter der Drossel.
» » » Das hab ich schon 10 Mal gelesen. Aber keiner hat geschrieben, warum?
» »
» » Verhalten sich wie zusätzliche Wicklungen.
»
» Na nu bin ich schlauer.
» "Verhalten sich wie zusätzliche Wicklungen"
» ODER
» "Keine Leiterbahn unter der Drossel"
»
» 2 Halbsätze = Halbwahrheiten = Jacke wie Hose = belanglos
»
» Welche Leiterbahnen dürfen den in welcher Richtung und Abstand unter der
» Drossel nicht verlaufen, damit sie welchen Einflüssen nicht ausgesetzt
» sind?
» Das ist doch in etwa die Frage, die beantwortet werden muss, und das wird
» sie mit o.g. Halbsätzen in keiner Weise.
»
» »
» » » Dazu habe ich auch ein schönes Foto
» » »
» » »
» »
» » PCB ist neben der Drossel.
»
» Ah, da war die Richtung des elektrischen Feldes entscheidend?
» Dann ist das UNTER der Drossel?
»
»
»
»
» Der Sockel hebt die Drossel noch von der Platine ab und minimiert so den
» eventuell noch vorhandenen Einfluss.
»
» Aber bei 12V kann doch das Elektr. Feld sowieso nicht sehr weit wirken,
» vielleicht ein oder zwei Millimeter?

Na denk doch mal weiter, eine Leiterbahn ist ein Stück Draht, diese verhält sich wie eine Induktivität und ein Kondensator.
Eine Drossel über einer Leiterbahn bewirkt eventuelle Störungen durch ihr Magnetisches Streu-Feld und würde unter Umständen per Induktion
Spannung in der Leiterbahn hervorrufen, genau so wenig legt man Signalleitungen parallel zu Lastführenden Leitungen, gilt auch für Leiterbahnen.
330 KHz ist zwar noch keine Hochfrequenz in dem Sinne, hat aber bestimmt viele Oberwellen, und unterschätze nicht die Energie von solchen Frequenzen,
diese kann schon ganz schön stören, hat auch was mit EMV zu tun.
Du solltest dich einlesen wie Schaltnetzteile funktionieren und wie sie sich verhalten.
Wenn man sich nicht an einige Regeln hält erleidet man eben Schiffbruch, das ganze erlernt man nicht in Tagen sondern in Jahren.
Abgesehen davon kann keiner hier wissen was du für Bauteile verwendest und wie deine Schaltung aufgebaut ist.
Baue das Teil auf und studiere es, benutze dafür ein Oszilloskop, nur so wirst du Erfahrungen sammeln können, Praxis und Theorie sind zwei paar schuhe.

--
Für Gramm-atik, Schreibrechtslinksfehler, Interp(f)unktion, KLEIN und groß Schreibwaren, fragen Sie irren Leerrehr und oder Duden.
:erregt:



Gesamter Thread:

step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 16.12.2017, 09:12
step down Ausgangskondensator - olit(R), 16.12.2017, 10:07
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 16.12.2017, 13:08
step down Ausgangskondensator - Strippenzieher(R), 16.12.2017, 10:08
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 16.12.2017, 12:50
step down Ausgangskondensator - JBE(R), 16.12.2017, 18:10
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 17.12.2017, 03:59
step down Ausgangskondensator - xy(R), 17.12.2017, 05:25
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 18.12.2017, 09:24
step down Ausgangskondensator - JBE(R), 18.12.2017, 11:42
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 18.12.2017, 12:45
step down Ausgangskondensator - JBE(R), 18.12.2017, 17:45
step down Ausgangskondensator - xy(R), 18.12.2017, 17:55
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 21.12.2017, 16:05
step down Ausgangskondensator - xy(R), 21.12.2017, 16:20
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 21.12.2017, 20:04
step down Ausgangskondensator - xy(R), 21.12.2017, 21:45
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 21.12.2017, 23:36
step down Ausgangskondensator - xy(R), 22.12.2017, 00:10
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 22.12.2017, 01:06
step down Ausgangskondensator - xy(R), 22.12.2017, 11:35
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 22.12.2017, 13:57
step down Ausgangskondensator - xy(R), 22.12.2017, 14:00
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 22.12.2017, 21:48
step down Ausgangskondensator - xy(R), 22.12.2017, 21:58
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 23.12.2017, 08:36
step down Ausgangskondensator - xy(R), 23.12.2017, 12:10
step down Ausgangskondensator - JBE(R), 17.12.2017, 16:30
step down Ausgangskondensator - Sel(R), 17.12.2017, 17:11
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 18.12.2017, 09:03
step down Ausgangskondensator - xy(R), 16.12.2017, 11:08
step down Ausgangskondensator - Udo, 16.12.2017, 11:13
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 16.12.2017, 12:58
step down Ausgangskondensator - olit(R), 16.12.2017, 16:40
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 16.12.2017, 21:16
step down Ausgangskondensator - olit(R), 16.12.2017, 22:07
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 17.12.2017, 03:20
step down Ausgangskondensator - olit(R), 17.12.2017, 07:40
step down Ausgangskondensator - xy(R), 17.12.2017, 10:16
step down Ausgangskondensator - olit(R), 17.12.2017, 11:51
step down Ausgangskondensator - rudi4(R), 18.12.2017, 10:03