Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Sel(R)

Radebeul,
20.07.2021,
03:46
(editiert von Sel
am 20.07.2021 um 03:50)
 

Röhren ... (Elektronik)

Habe allererste kleinste Versuche mit meiner uralten und ziemlich verschlissenen Schrottfund-Röhre AF 7 gemacht. Also das Glühen der Heizung bestaunt, irgendwie eine Kennlinie probiert...

Dieses für mich neue Bastelgebiet ist richtig schön. Und nein - ich habe nicht vor sehr tief ins Röhrenuniversum einzutauchen. Mir reicht vorerst ein kleiner und sehr einfacher Verstärker, vielleicht mal einen Detektor dazu bauen. Den "verbotenen" Mittelwellensender mit einer Reichweite von vielleicht 1 Meter :-D baue ich mit wenigen Transistoren. Sonst ist ja rein gar nichts, außer paar Störungen, zu empfangen. Vielleicht danach noch eine ganz einfache andere Schaltung...

Ich habe nicht vor den 2x 60 Watt edel HiFi Verstärker zu bauen oder einem alten UKW-Tuner wieder Leben einzuhauchen. Das liegt mit Sicherheit jenseits meiner Möglichkeiten.

Einfach bissel spielen. Und ein kleines Bastel-Universalnetzteil für Röhrenschaltungen soll entstehen. Mit ungewohnt niedrigen Strömen, dafür bissel mehr Spannung. Ja, wieder mal ein Netzteil :-D

Ach ist das schön mal etwas zu bauen, was so anders und trotzdem irgendwie gleich ist!

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.