Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Steuerboard(R)

04.09.2017,
13:06
(editiert von Steuerboard
am 04.09.2017 um 13:06)
 

Poti durch PWM ersetzen (Schaltungstechnik)

Hallo, ich möchte ein 10kOhm potentiometer durch PWM ersetzen. Jedoch komme ich derzeit mit der Verdrahtung nicht klar. Ich habe einen Raspberry und die Anschlüsse an der zu ersetzenden stelle des Potis( max 7,8v; wiper; min 0v) Wie gestallte ich mir diese Schaltung?
In einem anderen Eintrag wurde ich auf die Optokoppler aufmerksam jedoch Habe ich da nur zwei Anschlüsse aber ich habe drei an der Stelle des potis?

Bin etwas überfordert... :-|

--
Ich mache das mit der Elektronik nur dann wenn ich es brauche...

Gast

04.09.2017,
13:25

@ Steuerboard

Poti durch PWM ersetzen

» Hallo, ich möchte ein 10kOhm potentiometer durch PWM ersetzen.

Glaskugel ist in der Polierwerkstatt.
So einfach, also 1:1 geht das nicht. Welcher Schaltungsteil (Bild erwünscht) soll ersetzt werden?

Steuerboard(R)

04.09.2017,
13:35

@ Gast

Poti durch PWM ersetzen

» » Hallo, ich möchte ein 10kOhm potentiometer durch PWM ersetzen.
»
» Glaskugel ist in der Polierwerkstatt.
» So einfach, also 1:1 geht das nicht. Welcher Schaltungsteil (Bild
» erwünscht) soll ersetzt werden?

Also ich möchte ein 10kOhm Potentiometer welches die Geschwindigkeitsregelung einer motorsteuerung übernimmt durch den Raspberry austauschen. Wie ist mir eigentlich egal, oben habe ich ja schon die pins der motorsteuerung aufgelistet, an welchen das Potentiometer hängt und wo ich aber jetzt den Raspberry anschließen muss, kann, will aber nicht weis wie.

--
Ich mache das mit der Elektronik nur dann wenn ich es brauche...

Steuerboard(R)

04.09.2017,
13:38

@ Gast

Poti durch PWM ersetzen

» » Hallo, ich möchte ein 10kOhm potentiometer durch PWM ersetzen.
»
» Glaskugel ist in der Polierwerkstatt.
» So einfach, also 1:1 geht das nicht. Welcher Schaltungsteil (Bild
» erwünscht) soll ersetzt werden?

Würde auch ein digitales Potentiometer nehmen, davon würde mir aber abgeraten, ohne Begründung...

Vielleicht hat auch jemand schon eine Schaltung parat die ich Bauen kann :-D

--
Ich mache das mit der Elektronik nur dann wenn ich es brauche...

xy(R)

E-Mail

04.09.2017,
13:45

@ Steuerboard

Poti durch PWM ersetzen

» motorsteuerung

Die geheime Steuerung für die Atomraketen?

Steuerboard(R)

04.09.2017,
13:48

@ xy

Poti durch PWM ersetzen

» » motorsteuerung
»
» Die geheime Steuerung für die Atomraketen?

Das ist eine 4qd Dno, leider bekomme ich hierzu keinen Schaltplan es gibt aber ein Datenblatt:
http://www.4qd.co.uk/wp-content/uploads/2016/01/DNO.pdf

--
Ich mache das mit der Elektronik nur dann wenn ich es brauche...

Steuerboard(R)

04.09.2017,
13:55

@ xy

Poti durch PWM ersetzen

» » motorsteuerung
»
» Die geheime Steuerung für die Atomraketen?

Vielleicht bringt dies etwas:



--
Ich mache das mit der Elektronik nur dann wenn ich es brauche...

Grundlagen

04.09.2017,
14:06

@ Steuerboard

Poti durch PWM ersetzen

» Hallo, ich möchte ein 10kOhm potentiometer durch PWM ersetzen. Jedoch komme
» ich derzeit mit der Verdrahtung nicht klar. Ich habe einen Raspberry und
» die Anschlüsse an der zu ersetzenden stelle des Potis( max 7,8v; wiper; min
» 0v) Wie gestallte ich mir diese Schaltung?
» In einem anderen Eintrag wurde ich auf die Optokoppler aufmerksam jedoch
» Habe ich da nur zwei Anschlüsse aber ich habe drei an der Stelle des
» potis?
»
» Bin etwas überfordert... :-|

Für das Poti gibt es im wesentlichen 2 varianten wie das verbaut ist.
Variante 1
Am Poti liegt auf der einen Seite eine (noch unbekannte) Betriebsspannung an und auf der anderen Seite Masse.
Damit ergibt sich am Schleifkontakt ein Wert zwischen Betriebsspannung und Masse.

Variante 2
Beim Poti sind nur 2 Kontakte in Verwendung und der Widerstand ändert sich. Diese Änderung wertet eine Steuerung aus.

Deine Elektronik erzeugt durch die Spannungsänderung oder durch die Widerstandsänderung eine Signal für die Motorsteuerung.

Wenn du nun das Poti ersetzten willst ohne die eigentliche Motorsteuerung zu ändern wird ein elektronisches Poti - dass dann über den Raspi verstellt wird - die einfachere Möglichkeit sein.

Wenn du der Motorsteuerungselektronik direkt PWM Signale anbieten willst musst du die PWM Erzeugung deaktivieren.
Anstatt der Potisignale direkt eine PWM in die Motorsteuerelektronik zu zwingen wird nicht klappen.

xy(R)

E-Mail

04.09.2017,
14:07

@ Steuerboard

Poti durch PWM ersetzen

» Das ist eine 4qd Dno, leider bekomme ich hierzu keinen Schaltplan es gibt
» aber ein Datenblatt:
» http://www.4qd.co.uk/wp-content/uploads/2016/01/DNO.pdf

Ach je, das war doch erst dran.

Nimm einen Pegelwandler 40109 und ein RC-Glied.

xy(R)

E-Mail

04.09.2017,
14:08

@ Grundlagen

Poti durch PWM ersetzen

» Anstatt der Potisignale direkt eine PWM in die Motorsteuerelektronik zu
» zwingen wird nicht klappen.

Das ist ja gar nicht seine Absicht. Er will doch nur das Poti ersetzen.

Steuerboard(R)

04.09.2017,
14:10
(editiert von Steuerboard
am 04.09.2017 um 14:11)


@ Grundlagen

Poti durch PWM ersetzen

» Für das Poti gibt es im wesentlichen 2 varianten wie das verbaut ist.
» Variante 1
» Am Poti liegt auf der einen Seite eine (noch unbekannte) Betriebsspannung
» an und auf der anderen Seite Masse.
» Damit ergibt sich am Schleifkontakt ein Wert zwischen Betriebsspannung und
» Masse.
»
» Variante 2
» Beim Poti sind nur 2 Kontakte in Verwendung und der Widerstand ändert sich.
» Diese Änderung wertet eine Steuerung aus.

So wie ich es aus dem Datenblatt lese, habe ich die zweite Variante einmal 7,8v, einmal Masse 0v und dann den wiederstandsfühler.

--
Ich mache das mit der Elektronik nur dann wenn ich es brauche...

schaerer(R)

Homepage E-Mail

Zürich (Schweiz),
04.09.2017,
14:17

@ xy

Poti durch PWM ersetzen (H-Bombe)

» » motorsteuerung
»
» Die geheime Steuerung für die Atomraketen?

Auftrag vom geliebten Führer in Nordkorea für seine nächste H-Bombe mit 100-MT Sprengkraft.

--
Gruss
Thomas

Buch von Patrick Schnabel und mir zum Timer-IC NE555 und LMC555:
http://tinyurl.com/timerbuch
Mein Buch zum Operations- u. Instrumentationsverstärker:
http://tinyurl.com/opamp-instrumamp-buch

Steuerboard(R)

04.09.2017,
14:17

@ xy

Poti durch PWM ersetzen

» Nimm einen Pegelwandler 40109 und ein RC-Glied.

Das verstehe ich nun gar nicht, wie kann soetwas ein Potentiometer ersetzen?

--
Ich mache das mit der Elektronik nur dann wenn ich es brauche...

Steuerboard(R)

04.09.2017,
14:38

@ Steuerboard

Poti durch PWM ersetzen

» » Für das Poti gibt es im wesentlichen 2 varianten wie das verbaut ist.
» » Variante 1
» » Am Poti liegt auf der einen Seite eine (noch unbekannte)
» Betriebsspannung
» » an und auf der anderen Seite Masse.
» » Damit ergibt sich am Schleifkontakt ein Wert zwischen Betriebsspannung
» und
» » Masse.
» »
» » Variante 2
» » Beim Poti sind nur 2 Kontakte in Verwendung und der Widerstand ändert
» sich.
» » Diese Änderung wertet eine Steuerung aus.
»
» So wie ich es aus dem Datenblatt lese, habe ich die erste Variante einmal
» 7,8v, einmal Masse 0v und dann den wiederstandsfühler.

--
Ich mache das mit der Elektronik nur dann wenn ich es brauche...

Offroad GTI(R)

04.09.2017,
15:20

@ Steuerboard

Poti durch PWM ersetzen --> Altersheimer?

» In einem anderen Eintrag wurde ich auf die Optokoppler aufmerksam
Allerdings...

» jedoch Habe ich da nur zwei Anschlüsse aber ich habe drei an der Stelle des
» potis?
Hatte ich doch erklärt, sogar mit Bild.

xy(R)

E-Mail

04.09.2017,
15:44

@ Offroad GTI

Poti durch PWM ersetzen --> Altersheimer?

» Hatte ich doch erklärt, sogar mit Bild.

Stimmt, du hattest ja sogar einen Schaltzplan gezeichnet.

Und bei den mäßigen Kenntnissen des TE ist ein OK sicher besser als der Pegelwandler, der mir jetzt noch dazu einfiel.