Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Itzlbritzl(R)

17.07.2021,
16:14

@ DIY-Basler

Schaltnetztteile

» » » » Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via
» » Zigarettenanschlußbuchse
» » » » eben an 230VAC
» » .
» » »
» » » Kauf dir einen der billigsten Trafos, den du findest (kein Ringkern!),
» » da
» »
» » Klingt nach Auto und Gleichspannung
»
» Hallo!
»
» Vermutlich Fehlkauf?!
»
» Wenn Jemand sowieso das 12V Bordnetz NICHT belasten will,
» bzw. ausserdem eine 230VAC Steckdose vorhanden ist,
» nimmt man vernünftigerweise gleich einen 230VAC 500W Kompressor.
»
» Gibt es bereits zum moderaten Preis unter 30,-- Teuro`s.
»
» Wechselrichter belasten genauso das Bordnetz an der 12V Steckdose,
» egal ob es im KFZ oder eventuell am Boot ist.
»
» LG.

Nach weiterem nachdenken habe ich ja meine Antwort schon bereut und bin zum Schluss gekommen, dass es ein 12 Kompressor für das Auto am Lichtnetz sein muss. Zu dem Schluss hättest du auch kommen können

DIY-Basler(R)

E-Mail

17.07.2021,
16:10

@ Itzlbritzl

Schaltnetztteile

» » » Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via
» Zigarettenanschlußbuchse
» » » eben an 230VAC
» .
» »
» » Kauf dir einen der billigsten Trafos, den du findest (kein Ringkern!),
» da
»
» Klingt nach Auto und Gleichspannung

Hallo!

Vermutlich Fehlkauf?!

Wenn Jemand sowieso das 12V Bordnetz NICHT belasten will,
bzw. ausserdem eine 230VAC Steckdose vorhanden ist,
nimmt man vernünftigerweise gleich einen 230VAC 500W Kompressor.

Gibt es bereits zum moderaten Preis unter 30,-- Teuro`s.

Wechselrichter belasten genauso das Bordnetz an der 12V Steckdose,
egal ob es im KFZ oder eventuell am Boot ist.

LG.

--
Es gibt div. negative Meinungen bzgl. Versicherungen, aber Schadenfroh sind die bestimmt nicht.

Itzlbritzl(R)

17.07.2021,
16:00

@ matzi682015

Schaltnetztteile

» Hallo Gemeinde, auf der Suche nach einem Schaltnetzteil in der Bucht 12V
» 20A erhalte ich zwar viele Ergebnisse, aber weiter unten in der
» Produktbeschreibung steht jeweils überall bzgl. Ausgangsstrom 0...7,5A.
» Qu'est-ce-que c'est pour une bordelle??

Naja, übliche Kunden Verarsche... Schau dich Mal nach Ersatzteilen für 3D Drucker um, die könnten zu der Anforderungen passen und preislich attraktiv sein.

Itzlbritzl(R)

17.07.2021,
15:55

@ xy

Schaltnetztteile

» » » » Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via
» » Zigarettenanschlußbuchse
» » » » eben an 230VAC
» » .
» » »
» » » Kauf dir einen der billigsten Trafos, den du findest (kein Ringkern!),
» » da
» »
» » Klingt nach Auto und Gleichspannung
»
» Du hast den Gleichrichter weggeschnitten!

Ja und vermutlich falsch verstanden was matzi vor hat und sel als Lösung anbot.

Via Kippenanzünder an 230V war der Wechselrichter vor meinem geistigen Auge...

xy(R)

E-Mail

17.07.2021,
15:35

@ Itzlbritzl

Schaltnetztteile

» » » Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via
» Zigarettenanschlußbuchse
» » » eben an 230VAC
» .
» »
» » Kauf dir einen der billigsten Trafos, den du findest (kein Ringkern!),
» da
»
» Klingt nach Auto und Gleichspannung

Du hast den Gleichrichter weggeschnitten!

Itzlbritzl(R)

17.07.2021,
15:32

@ Sel

Schaltnetztteile

» » Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via Zigarettenanschlußbuchse
» » eben an 230VAC
.
»
» Kauf dir einen der billigsten Trafos, den du findest (kein Ringkern!), da

Klingt nach Auto und Gleichspannung

schaerer(R)

Homepage E-Mail

Kanton Zürich (Schweiz),
17.07.2021,
10:35

@ matzi682015

Unisinnige Schimpferei!

» Du bist doch eine ekelhafte widerliche stinkige dreckige Mistsau!!!

Hallo Matthias,

Du übertreibst massiv mit Deiner Ausdrucksweise. Bitte denk doch auch daran, dass es hier Mitleser gibt in andern Elektronik-Foren. Da wird dann, leider halt falsch, eine schlechte Meinung zum ELKO-Forum gebildet. Und ich denke, das ist doch ganz bestimmt nicht in Deinem Sinne, oder?

Mein Tipp für Dich - und nein ich will Dir gar nichts vorschreiben - ich empfehle Dir es mal mit Diplomatie zu versuchen.

Demokratisches Prinzip:
Demokratie bedeutet nicht primär Einigkeit, sondern Repekt zum andern, der eine andere Meinung zu etwas vertritt.

--
Gruss
Thomas

Buch von Patrick Schnabel und mir zum Timer-IC NE555 und LMC555:
https://tinyurl.com/zjshz4h9
Mein Buch zum Operations- u. Instrumentationsverstärker:
https://tinyurl.com/fumtu5z9

Lupus(R)

E-Mail

17.07.2021,
09:29

@ matzi682015

Schaltnetztteile

» » » » Wozu möchtest so viel Leistung nutzen?
» » » »
» » » » Ist ja hier im Forum schon meine Größenordnung/Bauliga :-D
» » » »
» » » » LG Sel
» » »
» » » Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via
» Zigarettenanschlußbuchse
» » » eben an 230VAC
» »
» » Hast nun Deinen Drogenrausch wieder hinter Dir?
» »
» » Dumm, dümmer, Matthias R.!
» »
» » LG.
»
» Du bist doch eine ekelhafte widerliche stinkige dreckige Mistsau!!!

Mein allseits hochgeschätzter Freund,

wo "Basler" Recht hat, hat er Recht!

Bin gespannt, wie diese Forengemeinde sich nach Deinem geistigen Vokabular entscheidet, Dich links liegen läßt so wie anno mich, oder
ungeniert weiter Dir die Stange hält .....

Durch meinen Disput mit bigdät in Sachen Isolation...., wo es mitunter rasant teils einherging, werde ich nach wie vor geschasst - der Unterschied zu Dir:
Eine Schuldigkeit kann mir nach wie vor nicht angelastet werden, denn wenn man Zusammenhänge nicht versteht ..... manche hören das Gras wachsen und dementsprechend wird argumentiert, ob es seiner Richtigkeit zugeordnet werden kann/konnte - Nein!

Sel(R)

E-Mail

Radebeul,
17.07.2021,
04:25
(editiert von Sel
am 17.07.2021 um 05:11)


@ matzi682015

Schaltnetztteile

» Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via Zigarettenanschlußbuchse
» eben an 230VAC

Dafür kannste jedes China-SNT vergessen. Beim Anlauf vom Kompressor verlieren die Mosfets im SNT ihr Häubchen, den Anlaufstrom packen die niemals.

Kauf dir einen der billigsten Trafos, den du findest (kein Ringkern!), da dran eine Gleichrichterbrücke auf Kühlkörper oder mit Aluriegel dazwischen aufs Metallgehäuse fürn Trafo. Und fertig ist die Kiste. Eventuell brauchst ne Einschaltstrombegrenzung (Widerstand, gebrückt durch Relais, dieses wird von den 12V DC des Trafos gesteuert). Die Sache ist robust, eigentlich unkaputtbar.

Zum Beispiel Ebay 254954528865
Die Dinger haben allgemein drinnen 2 Sekundärwicklungen in Reihe. Löte die polrichtig auf parallel um, fertig. Gibt aber Ausnahmen, wo 24V Wicklungen drauf sind. Das oben gezeigte Angebot ist so eine 24V Variante, 2x 24V/5A parallel im Innern. Mußt guggen, Angebote gibts öfter mal für unter 20 Euronen. Die Trafos drinnen sind wirklich robuste Kraftpakete, welche auch unter voller Last grade mal handwarm werden. Den Gleichrichter nebst Kühlkörper schraubst seitlich ans Plastikgehäuse. Das Gehäuse ist aus Lumpen, gemischt mit Phenolharz, unzerstörbar! Habe schon ...zig dieser Trafos verbaut, die gibts auch in 12V, 48V und in 120VA (also aufpassen!).

Such dir immer die 240VA-Variante, möglichst in 12 Volt. Kannst ja den Verkäufer vorher nett fragen, ob er die 4 Gehäuseschrauben an den Seiten mal abmacht und dir das Innere fotografiert. Ansonsten stell hier die Artikelnummer ein, ich kenne 99% aller Typen dieser Baureihe. Bei diesen Trafos brauchst nie eine Einschaltstrombegrenzung, auch nicht beim Einschalten unter Last.

Edit:
Kannst auch bei Ladegeräten (DDR, wichtig!) guggen. 12V und 240VA, die gehen für wenige lumpige Euros übern Tisch. Kauft einfach keiner, obwohl die nach dem Umbau super sind für sowas wie dein Einsatzzweck!

nochmal Edit:
Grade gesehen, Ebay 133817786767
Und fange bei dem Preis nicht erst an zu verhandeln, kauf den wie er ist und fertig.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der ab und zu ein paar Informationen sucht ...

DIY-Basler(R)

E-Mail

16.07.2021,
22:42
(editiert von DIY-Basler
am 16.07.2021 um 23:23)


@ matzi682015

Schaltnetztteile

» » » » Wozu möchtest so viel Leistung nutzen?
» » » »
» » » » Ist ja hier im Forum schon meine Größenordnung/Bauliga :-D
» » » »
» » » » LG Sel
» » »
» » » Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via
» Zigarettenanschlußbuchse
» » » eben an 230VAC
» »
» » Hast nun Deinen Drogenrausch wieder hinter Dir?
» »
» » Dumm, dümmer, Matthias R.!
» »
» » LG.
»
» Du bist doch eine ekelhafte widerliche stinkige dreckige Mistsau!!!

Hallo Matzi!

Ist schon schlimm, wenn man die Wahrheit nicht verträgt!

Du bist für mich leider nur der Prototyp eines Untauglichen E-Technikers,
Deine Fragen u. Beiträge zeigen das, schon seit vielen Monden.

Warum hast Du denn Deine Biographie gelöscht,
haben andere ebenfalls schon längst bemerkt,
dass Du eher nur der "Münchhausen", in der Branche bist?

LG.

--
Es gibt div. negative Meinungen bzgl. Versicherungen, aber Schadenfroh sind die bestimmt nicht.

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
16.07.2021,
22:25

@ DIY-Basler

Schaltnetztteile

» » » Wozu möchtest so viel Leistung nutzen?
» » »
» » » Ist ja hier im Forum schon meine Größenordnung/Bauliga :-D
» » »
» » » LG Sel
» »
» » Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via Zigarettenanschlußbuchse
» » eben an 230VAC
»
» Hast nun Deinen Drogenrausch wieder hinter Dir?
»
» Dumm, dümmer, Matthias R.!
»
» LG.

Du bist doch eine ekelhafte widerliche stinkige dreckige Mistsau!!!

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

DIY-Basler(R)

E-Mail

16.07.2021,
22:02

@ matzi682015

Schaltnetztteile

» » Wozu möchtest so viel Leistung nutzen?
» »
» » Ist ja hier im Forum schon meine Größenordnung/Bauliga :-D
» »
» » LG Sel
»
» Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via Zigarettenanschlußbuchse
» eben an 230VAC

Hast nun Deinen Drogenrausch wieder hinter Dir?

Dumm, dümmer, Matthias R.!

LG.

--
Es gibt div. negative Meinungen bzgl. Versicherungen, aber Schadenfroh sind die bestimmt nicht.

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
16.07.2021,
21:23

@ Sel

Schaltnetztteile

» Wozu möchtest so viel Leistung nutzen?
»
» Ist ja hier im Forum schon meine Größenordnung/Bauliga :-D
»
» LG Sel

Für einen Kompressor, statt am 12V-Bordnetz via Zigarettenanschlußbuchse eben an 230VAC

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

DIY-Basler(R)

E-Mail

16.07.2021,
19:35

@ Sel

Schaltnetztteile

» Sieht mir eher nach Flüchtigkeitsfehler aus.
»
» Aber er schreibt perfekt in Franzjapsisch :-D
»
» LG Sel

Hallo!

Ich kann leider kein Franzjapsisch, kenne leider nur "Eulish 1",
das wird dort wesentlich einfacher erklärt u. übersetzt,
mit fast Fehlerfreier identischer Schrifteinblendung,

LG.

--
Es gibt div. negative Meinungen bzgl. Versicherungen, aber Schadenfroh sind die bestimmt nicht.

schaerer(R)

Homepage E-Mail

Kanton Zürich (Schweiz),
16.07.2021,
16:53

@ xy

Schaltnetztteile

» » Aber er schreibt perfekt in Franzjapsisch :-D
»
» Perfekten Blödsinn halt.

Vielleicht verträgt er kein ELKO-Bier... :-P :-D :-P

--
Gruss
Thomas

Buch von Patrick Schnabel und mir zum Timer-IC NE555 und LMC555:
https://tinyurl.com/zjshz4h9
Mein Buch zum Operations- u. Instrumentationsverstärker:
https://tinyurl.com/fumtu5z9