Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

BLANKO PS-3003 0-30V 0-3A Schaltnetzteil reparieren (Elektronik)

verfasst von Kendiman(R), 28.08.2021, 19:42 Uhr

» Hallo Leute,
»
» ich habe ein Labornetzteil BLANKO PS-3003 0-30V 0-3A Schaltnetzteil von
» Pollin,
» dass treibt mich in den Wahnsinn.
» Beim einschalten funktioniert es einwandfrei aber nach 44 sec. schaltet es
» ab.
» Nach 30 - 40 Min, kann ich es wieder einschalten und der Vorgang beginnt
» von neuem.
» Ich habe mit diesem Labornetzteil ein 12 V 3,2 Ah Akku mit 14,7V und 0,96A,
» über
» Nacht, geladen. Am anderen Tag war es defekt ( Tot ).
» Ich habe alle IC’s und Kondensatoren ausgetauscht, diverse Widerstände und
» Dioden
» geprüft und teilweise getauscht. Seitdem funktioniert es beim einschalten
» 44 sec. aber dann ist Schluss, egal ob mit oder ohne Last.
» Ich kann keinen Fehler finden, will das Schaltnetzteil aber nicht
» entsorgen.
» Warum schaltet das Schaltnetzteil nach 44 sec. ab?
» Woran kann das liegen?
» Bin für jede Antwort dankbar.
» Gruss Büchertermite

wenn es ein thermischer Fehler sein sollte, denn kannst du es testen,
indem du mit einen Ventilator die Platine kühlst.
Wenn es mehr als 44 sec dauert, bevor es abschaltet,
dann wird es höchstwahrscheinlich ein thermischer Fehler sein.



Gesamter Thread:

BLANKO PS-3003 0-30V 0-3A Schaltnetzteil reparieren - Büchertermite(R), 28.08.2021, 19:07 (Elektronik)
BLANKO PS-3003 0-30V 0-3A Schaltnetzteil reparieren - Kendiman(R), 28.08.2021, 19:42