Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

LED 230V AC (Elektronik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 05.07.2021, 08:17 Uhr
(editiert von Sel am 05.07.2021 um 08:18)

»

Bitte eine kleine Sicherung (100mA) vor alles und einen Widerstand parallel zum Kondensator (1MOhm ungefähr). Bitte einen X2-Kondensator verwenden (der ist leider groß). Und schön auf die Spannungsfestigkeit der Widerstände achten (mind. 350V, 0,6W ist ok aber knapp).

Ein Brückengleichrichter wäre besser, dann wird auch der Kondensator kleiner. Die Schaltung oben ist Mist genaugenommen.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

LED 230V AC - Axel R(R), 03.07.2021, 15:51 (Elektronik)
LED 230V AC - Hartwig(R), 03.07.2021, 16:46
LED 230V AC - xy(R), 03.07.2021, 17:06
LED 230V AC - Strippenzieher(R), 03.07.2021, 17:43
LED 230V AC - xy(R), 03.07.2021, 17:47
LED 230V AC - Pit1509(R), 04.07.2021, 11:34
LED 230V AC - Sel(R), 05.07.2021, 08:17