Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) (Elektronik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 09.08.2020, 20:08 Uhr
(editiert von Sel am 09.08.2020 um 20:13)

» » Wie also dann? Habt ihr Vorschläge?
» Muss der Rippenkühler stehen?

Nee, der kann beliebig eingebaut werden.

» Wenn nicht, wäre mein Versuch: Um 90°
» horizontal und vertikal drehen. Dann einen Tunnel um den Kühler und Lüfter
» bauen, damit die Luft nicht um die Ecke angesaugt wird sondern gerade über
» die Rippen streift und dann beim Lüfter ankommt. Der Tunnel muss eventuell
» etwas niedriger sein und erst hinten beim Lüfter den vollen
» Lüfterdurchmesser erreichen. Kannst du dir vorstellen was ich meine?

Einzigste Bedingung ist, das die warme Luft nach oben geblasen wird. Die Fotos waren dahingehend irreführend, tut mir leid.

Die Luft soll nach oben weg, da dort Platz ist und nix im Weg steht (wird bis etwa 100°C warme Luft da rausgeblasen). Von unten ansaugen (durch einen Tunnel etc.) fällt aus, da dann die Sache sehr hoch wird. Also muß ich um die Ecke blasen, seitlich ansaugen...

Klar, 180 Watt sind sehr viel für den Kühlkörper. Diese Leistung tritt jedoch nur kurzzeitig auf (maximal 5 Minuten). Danach habe ich im Schnitt eine Leistung von 75...100 Watt zu verbraten. Das dürfte der Kühlkörper mit Zwangsbelüftung schaffen. Bis ca. 75°C kann ich zulassen bei der Kühlkörpertemperatur. Alles drüber wird zuviel für die Halbleiter.

Habe mal versuchsweise die Sache aufgebaut. Natürlich werdens andere Lüfter und kein Pappgehäuse, aber so kann man sehen wie ich es meine (Blick von der Seite ins Gehäuse, Bild unten ist unten beim Gerät):



Der rote Doppelpfeil soll zeigen das ich noch nicht weiß, wo der zweite Lüfter hinkommt (auch ein 115mm-Typ). Das Gehäuse ist ringsrum zu, nur vorne (im Bild an der linken Seite) mit einem Gitter für den Lufteintritt ausgestattet (später ist das vorne). Oben links sind dann die Bedienknöpfe und die Anzeigen (also auch vorne). Die Anschlüsse (Buchsen oder Klemmen) sind im Bild rechts oben, also dann bei der Aufstellung vom Gerät hinten. Bei der Anordnung habe ich innen eine Höhe von 140...150mm (Höhe des Kühlkörpers).

Wo sollte sinnigerweise der zweite Lüfter hin?

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Belüftung/Kühlung hoch belasteter Bauteile/Baugruppen - Sel(R), 07.08.2020, 21:34 (Elektronik)
Belüftung/Kühlung hoch belasteter Bauteile/Baugruppen - bastelix(R), 07.08.2020, 21:54
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - Sel(R), 09.08.2020, 20:08
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - bastelix(R), 09.08.2020, 22:50
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - Hartwig(R), 09.08.2020, 23:51
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - Lupus, 10.08.2020, 06:19
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - Lupus, 10.08.2020, 06:50
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - Sel(R), 11.08.2020, 09:49
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - Hartwig(R), 11.08.2020, 11:34
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - finni(R), 10.08.2020, 23:01
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - bigdie(R), 11.08.2020, 08:33
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - Sel(R), 12.08.2020, 16:23
Belüftung/Kühlung (Antwort für alle) - bigdie(R), 13.08.2020, 08:31