Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Akku für Raspberry Pi (Elektronik)

verfasst von Cody, 12.05.2019, 09:30 Uhr

» Da steht auch dabei, dass es nur eine Zelle sein darf. Ein Akku-Pack hat
» mehrere Zellen.
» Wenn ich das richtig sehe wirst du auch noch einen Batteriehalter für den
» Akku und ggf. ein Kabel brauchen.

War doch gut mal zu fragen ^^ Das habe ich glatt überlesen. In Summe mit Halter sogar günstiger als die Packs. Ich habe den PiUSV+ über ein Blog im Netz gefunden, wo er mit einem Pack betrieben wurde. Man darf selbst sowas nicht einfach nachmachen...

Was ist eigentlich der technische Unterschied zwischen einer einzelnen Zelle und einem Pack?



Gesamter Thread:

Akku für Raspberry Pi - Cody, 11.05.2019, 12:46 (Elektronik)
Akku für Raspberry Pi - bastelix(R), 11.05.2019, 13:56
Akku für Raspberry Pi - Cody, 12.05.2019, 09:30
Akku für Raspberry Pi - JBE(R), 12.05.2019, 14:36
Akku für Raspberry Pi - Cody, 12.05.2019, 17:16
Akku für Raspberry Pi - simi7(R), 12.05.2019, 21:59
Akku für Raspberry Pi - bastelix(R), 12.05.2019, 21:48
Akku für Raspberry Pi - simi7(R), 12.05.2019, 22:04