Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Sel(R)

E-Mail

Radebeul,
07.10.2021,
22:30
(editiert von Sel
am 07.10.2021 um 23:03)
 

Sunnudags lambasteik (Elektronik)

Wassn das?

Es ist die sonntägliche Lammkeule in Island - ein Traditionsessen.
Mein Sohn kam heute aus Island an (er wohnt da mit seiner Mutter). Wir sehen uns das allerletzte mal... Scheiß Krebs. Für einen 17jährigen bestimmt sehr schwer, so ein Abschiedsbesuch.

Jedenfalls wird diese Lammkeule, zubereitet wie in Island üblich, die Krönung meines Geburtstagsessens. Ich dachte erst an Weihnachten, aber ich weiß ja nicht ob ich das schaffe...

Das Fleisch ist völlig anders als wir es hier kennen vom Geschmack her. Die Viecher stehen ja auch Tag und Nacht, bei Sonne und bei Schneesturm, draußen. Fast das ganze Jahr (die härtesten Wintermonate gehts in den Stall oder auf die Schlachtbank) leben die Tiere ohne Stall, ohne Baum, ohne Unterschlupf, auf spärlich bewachsenen Lavahügeln...

Das wird echt lecker!!! Und ihr bekommt garantiert nichts ab. Da bin ich Egoist :-D

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der ab und zu ein paar Informationen sucht ...

bigdie(R)

08.10.2021,
05:55

@ Sel

Sunnudags lambasteik

» » Wassn das?
»
» Es ist die sonntägliche Lammkeule in Island - ein Traditionsessen.
» Mein Sohn kam heute aus Island an (er wohnt da mit seiner Mutter). Wir
» sehen uns das allerletzte mal... Scheiß Krebs. Für einen 17jährigen
» bestimmt sehr schwer, so ein Abschiedsbesuch.
»
» Jedenfalls wird diese Lammkeule, zubereitet wie in Island üblich, die
» Krönung meines Geburtstagsessens. Ich dachte erst an Weihnachten, aber ich
» weiß ja nicht ob ich das schaffe...
»
» Das Fleisch ist völlig anders als wir es hier kennen vom Geschmack her. Die
» Viecher stehen ja auch Tag und Nacht, bei Sonne und bei Schneesturm,
» draußen. Fast das ganze Jahr (die härtesten Wintermonate gehts in den Stall
» oder auf die Schlachtbank) leben die Tiere ohne Stall, ohne Baum, ohne
» Unterschlupf, auf spärlich bewachsenen Lavahügeln...
»
» Das wird echt lecker!!! Und ihr bekommt garantiert nichts ab. Da bin ich
» Egoist :-D
»
» LG Sel
Island wollte ich auch schon mal mit dem Wohnmobil erkunden, aber irgendwie waren die Fährpreise jenseits von meinem Urlaubsbudget:-D
Und denke dran, nicht nur Fisch will schwimmen im Magen

Sel(R)

E-Mail

Radebeul,
08.10.2021,
08:49
(editiert von Sel
am 08.10.2021 um 09:02)


@ bigdie

Sunnudags lambasteik

» Island wollte ich auch schon mal mit dem Wohnmobil erkunden, aber irgendwie
» waren die Fährpreise jenseits von meinem Urlaubsbudget:-D

Deswegen solltest dir den fahrbaren Untersatz auch dort leihen. Ist zwar auch nicht billig, aber du sparst die über 1000 Euro für die Fähre. Islandurlaub war, ist und bleibt sauteuer. Aber schön ist es dort! Ich habs nur 3x geschafft dort Urlaub zu machen. Herrlich!

» Und denke dran, nicht nur Fisch will schwimmen im Magen

Gibt Bier zum Essen und isländischen Wodka. Das Orginal von der einzigen Brennerei für das Zeugs hab ich hier. Schmeckt ganz wenig nach Lakritze, nicht jedermanns Sache. Ansonsten saufen die Isländer fast alle nur ihren Selbstgebrannten. Der Staat da hat so seine ganz eigenen Gesetze, Alkohol betreffend.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der ab und zu ein paar Informationen sucht ...

Ingo

E-Mail

08.10.2021,
15:09

@ Sel

Sunnudags lambasteik

Ähm, wo muss ich hin fahren?
Ich wünsche guten Hunger, genieße die Zeit.

Gruß Ingo

bastelix(R)

09.10.2021,
00:03

@ Sel

Sunnudags lambasteik

» Für einen 17jährigen
» bestimmt sehr schwer, so ein Abschiedsbesuch.
Das ist für einen Jugendlichen bestimmt nicht einfach. Andererseits habt ihr noch die Gelegenheit dafür.
Ich hatte diese Gelegenheit nicht. Dabei gibt es so viel worüber ich noch mit meinem Papa reden möchte...

» Das wird echt lecker!!! Und ihr bekommt garantiert nichts ab. Da bin ich
» Egoist :-D
Verrat doch wenigstens das Rezept! ;-)

Steffen

09.10.2021,
00:25

@ bastelix

Sunnudags lambasteik

» Verrat doch wenigstens das Rezept! ;-)

https://islandfankochbuch.blogspot.com/2014/07/sunnudags-lambasteik-sonntagliche.html?m=1

Wird wohl ähnlich wie Schweinebraten zubereitet.
Ich hatte auch das Glück mal Soay und Kamerun zu probieren, da wir die mal ne Zeit lang selbst hatten.
Da die Schafe fast nur Gras gefressen hatten, war der Braten sogar bissl vegetarisch.:-D

Gruß Steffen

Sel(R)

E-Mail

Radebeul,
09.10.2021,
00:47

@ Steffen

Sunnudags lambasteik

» » Verrat doch wenigstens das Rezept! ;-)

Das vorgeschlagene Rezept stimmt schon so. Allerdings variiere ich: Statt einer Knoblauchzehe kommen zwei Stück zum Einsatz. Und die Kartoffeln werden nicht karamelisiert, sondern in fein gehacktem Schnittlauch reichlich gewälzt. Auch panierte Kartoffeln schmecken gut dazu.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der ab und zu ein paar Informationen sucht ...

bastelix(R)

09.10.2021,
22:53

@ Sel

Sunnudags lambasteik

» Das vorgeschlagene Rezept stimmt schon so.
Gut, das hab ich auch gefunden aber bei Original-Rezepten aus dem Internet ist das immer so eine Sache.

» Allerdings variiere ich: Statt
» einer Knoblauchzehe kommen zwei Stück zum Einsatz.
Klingt für mich immer noch wenig :-D

» Auch panierte Kartoffeln schmecken gut dazu.
Panierte Kartoffeln?! Ok, das klingt für mich ziemlich ungewöhnlich. Werd ich mal probieren.