Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
31.10.2020,
21:04
(editiert von matzi682015
am 31.10.2020 um 22:45)
 

Treiber + Dekoder (Bauelemente)

Hallo Gemeinde, ich suche ein CMOS-IC, BCD- oder binär -Zähler, mit 7-SegmentDekoder und Treiber für LED-Anzeige

EDIT: habe den HCF40110 gefunden

DoppelEdit: Die Stromangaben blicke ich nicht. Sink- & Source-Current, letzterer ist nicht angegeben, dafür aber 2 mal Output-Sink-Current, einmal mit Q und einmal ohne Q. Und dann Output Drive Current. Ist das der Output-Source-Current?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

xy(R)

E-Mail

31.10.2020,
23:47

@ matzi682015

Treiber + Dekoder

» Hallo Gemeinde, ich suche ein CMOS-IC, BCD- oder binär -Zähler, mit
» 7-SegmentDekoder und Treiber für LED-Anzeige
»
» EDIT: habe den HCF40110 gefunden

Und 4026, und 4033.


» DoppelEdit: Die Stromangaben blicke ich nicht. Sink- & Source-Current,
» letzterer ist nicht angegeben, dafür aber 2 mal Output-Sink-Current, einmal
» mit Q und einmal ohne Q. Und dann Output Drive Current. Ist das der
» Output-Source-Current?

Segmentausgänge vs Carry-Ausgang.

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
01.11.2020,
00:18

@ xy

Treiber + Dekoder

:confused: » » Hallo Gemeinde, ich suche ein CMOS-IC, BCD- oder binär -Zähler, mit
» » 7-SegmentDekoder und Treiber für LED-Anzeige
» »
» » EDIT: habe den HCF40110 gefunden
»
» Und 4026, und 4033.
»
»
» » DoppelEdit: Die Stromangaben blicke ich nicht. Sink- & Source-Current,
» » letzterer ist nicht angegeben, dafür aber 2 mal Output-Sink-Current,
» einmal
» » mit Q und einmal ohne Q. Und dann Output Drive Current. Ist das der
» » Output-Source-Current?
»
» Segmentausgänge vs Carry-Ausgang.

verstehe ich nicht :-( :confused:

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

xy(R)

E-Mail

01.11.2020,
04:57

@ matzi682015

Treiber + Dekoder

» :confused: » » Hallo Gemeinde, ich suche ein CMOS-IC, BCD- oder binär
» -Zähler, mit
» » » 7-SegmentDekoder und Treiber für LED-Anzeige
» » »
» » » EDIT: habe den HCF40110 gefunden
» »
» » Und 4026, und 4033.
» »
» »
» » » DoppelEdit: Die Stromangaben blicke ich nicht. Sink- & Source-Current,
» » » letzterer ist nicht angegeben, dafür aber 2 mal Output-Sink-Current,
» » einmal
» » » mit Q und einmal ohne Q. Und dann Output Drive Current. Ist das der
» » » Output-Source-Current?
» »
» » Segmentausgänge vs Carry-Ausgang.
»
» verstehe ich nicht :-( :confused:

Die Segmentausgänge "Q" unterscheiden sich von den beiden Carry-Ausgängen.

Strippenzieher(R)

E-Mail

D-14806,
01.11.2020,
11:30

@ matzi682015

Treiber + Dekoder

» EDIT: habe den HCF40110 gefunden
»
» DoppelEdit: Die Stromangaben blicke ich nicht.
Kann mich nur zum 4026 äußern, den ich mal vor Jahrzehnten mit jugendlichem Halbwissen verbauen wollte:
der Ausgangsstrom ist zwar etwas höher als CMOSüblich, aber zu gering, um ein LEDsegment zum satten leuchten zu bringen. Also "Treiber" ist irreführend, ein Treibertransistor muss dazwischen.

xy(R)

E-Mail

01.11.2020,
12:07

@ Strippenzieher

Treiber + Dekoder

» Kann mich nur zum 4026 äußern, den ich mal vor Jahrzehnten mit jugendlichem
» Halbwissen verbauen wollte:
» der Ausgangsstrom ist zwar etwas höher als CMOSüblich, aber zu gering, um
» ein LEDsegment zum satten leuchten zu bringen.

Die damaligen LEDs waren ja auch noch Funzeln. Heute reicht 1mA für erhebliche Blendwirkung.

Strippenzieher(R)

E-Mail

D-14806,
01.11.2020,
12:33

@ matzi682015

Treiber + Dekoder

» EDIT: habe den HCF40110 gefunden

» DoppelEdit: Die Stromangaben blicke ich nicht. Sink- & Source-Current,
» letzterer ist nicht angegeben, dafür aber 2 mal Output-Sink-Current
Da hat der DB-Ersteller gepfuscht.
bei alldatasheet.com gibt es verschiedene DB von SGS-T, die älteren verraten nicht den (entscheidenden) sourceStrom. Es gibt ein DB mit Ausgabestand Okt 2002, dort steht:
Ioh output drive current
Betriebsspannung wählen, Temp. wählen, Imax ablesen :-)

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
01.11.2020,
23:43

@ Strippenzieher

Treiber + Dekoder

» » EDIT: habe den HCF40110 gefunden
» »
» » DoppelEdit: Die Stromangaben blicke ich nicht.

» Kann mich nur zum 4026 äußern, den ich mal vor Jahrzehnten mit jugendlichem
» Halbwissen verbauen wollte:
» der Ausgangsstrom ist zwar etwas höher als CMOSüblich, aber zu gering, um
» ein LEDsegment zum satten leuchten zu bringen. Also "Treiber" ist
» irreführend, ein Treibertransistor muss dazwischen.

Oder eben einfach einen ULN2004 oder so.

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
01.11.2020,
23:45

@ xy

Treiber + Dekoder

» » Kann mich nur zum 4026 äußern, den ich mal vor Jahrzehnten mit
» jugendlichem
» » Halbwissen verbauen wollte:
» » der Ausgangsstrom ist zwar etwas höher als CMOSüblich, aber zu gering,
» um
» » ein LEDsegment zum satten leuchten zu bringen.
»
» Die damaligen LEDs waren ja auch noch Funzeln. Heute reicht 1mA für
» erhebliche Blendwirkung.

Einzelne LEDs oder auch 7-Segment-Anzeigen? Also gibt es die auch als low current und superhell?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Sel am Handy

02.11.2020,
05:08

@ matzi682015

Treiber + Dekoder

» Einzelne LEDs oder auch 7-Segment-Anzeigen? Also gibt es die auch als low
» current und superhell?

Ja gibt es. Meistens aber in nur rot. Superhell und low current verträgt sich nicht richtig. Tageslichttauglich (Sonnenbestrahlung) wird derzeit immer ein Problem sein.

LG Sel

xy(R)

E-Mail

02.11.2020,
14:47

@ Sel am Handy

Treiber + Dekoder

» » Einzelne LEDs oder auch 7-Segment-Anzeigen? Also gibt es die auch als
» low
» » current und superhell?
»
» Ja gibt es. Meistens aber in nur rot. Superhell und low current verträgt
» sich nicht richtig. Tageslichttauglich (Sonnenbestrahlung) wird derzeit
» immer ein Problem sein.

Es gibt auch richtig helle in weiß, blau, grün...

bigdie(R)

03.11.2020,
12:48

@ xy

Treiber + Dekoder

» » » Einzelne LEDs oder auch 7-Segment-Anzeigen? Also gibt es die auch als
» » low
» » » current und superhell?
» »
» » Ja gibt es. Meistens aber in nur rot. Superhell und low current verträgt
» » sich nicht richtig. Tageslichttauglich (Sonnenbestrahlung) wird derzeit
» » immer ein Problem sein.
»
» Es gibt auch richtig helle in weiß, blau, grün...
SEL kennt da wohl eher diese:lol3:
https://www.ebay.com/itm/1x-VQE24-E-RFT-7-Segment-LED-Display-GREEN-2-Digits/184167930109?
Da hab ich auch noch einen Sack voll.
Ein paar hab ich auch noch von dieser Sorte, die waren aber ganz grottig dunkel
https://steelcityelectronics.com/2017/03/24/vqb71-seven-segment-display/

Sel(R)

Radebeul,
03.11.2020,
17:04
(editiert von Sel
am 03.11.2020 um 17:08)


@ bigdie

Treiber + Dekoder

» SEL kennt da wohl eher diese:lol3:
» https://www.ebay.com/itm/1x-VQE24-E-RFT-7-Segment-LED-Display-GREEN-2-Digits/184167930109?
» Da hab ich auch noch einen Sack voll.

Die sind zwar schön (ich nehme dir gerne paar ab) und mit denen kann man ansprechende Anzeigen aufbauen, doch die sind echt nicht grade sehr hell. Was mir daran gefällt ist die komplette Abdeckung der Ziffern und nicht wie bei fast allen heutigen Anzeigen, wo die Lichtschächte praktisch offen liegen. Die Anzeigebausteine gabs in verschiedenen Musterungen. Die hellsten Anzeigen hatten nach der Bezeichnung ein "F" dran. Grottig sind "A" bis "C" in der Helligkeit, Bastlerware...

» https://steelcityelectronics.com/2017/03/24/vqb71-seven-segment-display/

Raritäten! Klasse Anzeigen! Beschissen auf Lochraster zu verdrahten. Doch insgesamt super. Noch besser waren die VQB37. Superhell, schön klein, aber heute kaum noch zu angemessenen Preisen zu bekommen.

Sehr helle LED-7-Segment-Anzeigen stellt immer noch die Firma Kingbright her. Besonders die Farbe "superrot", also in 655nm Wellenlänge vom Licht, wird extrem hell empfunden bei durchaus noch vertretbaren Strömen.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
03.11.2020,
19:58

@ bigdie

Treiber + Dekoder

» Ein paar hab ich auch noch von dieser Sorte, die waren aber ganz grottig
» dunkel
» https://steelcityelectronics.com/2017/03/24/vqb71-seven-segment-display/

Aber die sehen sehen sehr hell aus, wie es da zu sehen ist, wie sie alle Zahlen durchzählen. Und ich finde die iwie super-ansehnlich

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
03.11.2020,
20:00

@ Sel

Treiber + Dekoder

» Die sind zwar schön (ich nehme dir gerne paar ab) und mit denen kann man
» ansprechende Anzeigen aufbauen, doch die sind echt nicht grade sehr hell.
» Was mir daran gefällt ist die komplette Abdeckung der Ziffern und nicht wie
» bei fast allen heutigen Anzeigen, wo die Lichtschächte praktisch offen
» liegen. Die Anzeigebausteine gabs in verschiedenen Musterungen. Die
» hellsten Anzeigen hatten nach der Bezeichnung ein "F" dran. Grottig sind
» "A" bis "C" in der Helligkeit, Bastlerware...
»
» » https://steelcityelectronics.com/2017/03/24/vqb71-seven-segment-display/
»
» Raritäten! Klasse Anzeigen! Beschissen auf Lochraster zu verdrahten. Doch
» insgesamt super. Noch besser waren die VQB37. Superhell, schön klein, aber
» heute kaum noch zu angemessenen Preisen zu bekommen.

Ich finde auch dass die sehr ansprechend aussehen und leuchten. Haben die kein RM 2,54mm?
»
» Sehr helle LED-7-Segment-Anzeigen stellt immer noch die Firma Kingbright

Wie heißen die denn?

» her. Besonders die Farbe "superrot", also in 655nm Wellenlänge vom Licht,
» wird extrem hell empfunden bei durchaus noch vertretbaren Strömen.
»
» LG Sel

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

bigdie(R)

04.11.2020,
05:35

@ Sel

Treiber + Dekoder

»
» » https://steelcityelectronics.com/2017/03/24/vqb71-seven-segment-display/
»
» Raritäten! Klasse Anzeigen! Beschissen auf Lochraster zu verdrahten. Doch
» insgesamt super. Noch besser waren die VQB37. Superhell, schön klein, aber
» heute kaum noch zu angemessenen Preisen zu bekommen.
»

» LG Sel
Hier gibt es auch noch VQB37. So 20 davon hab ich ebenso wie die 71er, dürften auch so 20 sein. Und bei den VQE 24 ist ein F dahinter. VQE 22, 21 und 23 sind wohl auch noch im Karton und von den roten VQE 11-14 sind wohl auch noch welche da.