Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
20.09.2020,
22:23
 

LowDropSpannungsregler 2A (Bauelemente)

Hallo Gemeinde,

ich brauche einen Spannungsregler 5V 2A LDO. Habe hier LM2941, LM2940 und L4941, alle LowDrop, nur leider nur 1A. Kann ich auch 2 davon einfach parallel schalten, vielleicht jeweils einen 0.1 Ohm am Ausgang dran?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Sel auf Tour

20.09.2020,
22:49

@ matzi682015

LowDropSpannungsregler 2A

» Hallo Gemeinde,
»
» ich brauche einen Spannungsregler 5V 2A LDO. Habe hier LM2941, LM2940 und
» L4941, alle LowDrop, nur leider nur 1A. Kann ich auch 2 davon einfach
» parallel schalten, vielleicht jeweils einen 0.1 Ohm am Ausgang dran?

Ein einstellbares Chinaplatinchen geht nicht? Allgemein brauchen diese Teile nur so um die 1 Volt Differenz. Oder ist das bei dir eine spezielle Anwendung?

LG Sel

Sel auf Tour

20.09.2020,
22:59

@ Sel auf Tour

LowDropSpannungsregler 2A - Korrektur

Ich Idiot! Du suchst Linearregler.

LT1083 und Konsorten geht nicht?

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
20.09.2020,
23:34
(editiert von matzi682015
am 21.09.2020 um 01:15)


@ Sel auf Tour

LowDropSpannungsregler 2A

» » Hallo Gemeinde,
» »
» » ich brauche einen Spannungsregler 5V 2A LDO. Habe hier LM2941, LM2940
» und
» » L4941, alle LowDrop, nur leider nur 1A. Kann ich auch 2 davon einfach
» » parallel schalten, vielleicht jeweils einen 0.1 Ohm am Ausgang dran?
»
» Ein einstellbares Chinaplatinchen geht nicht? Allgemein brauchen diese
» Teile nur so um die 1 Volt Differenz. Oder ist das bei dir eine spezielle
» Anwendung?
»
» LG Sel

Huhu Sel, nix besonderes, habe einen Trafo 6VAC, nach Gleichrichtung und Siebung 8,6V, und ich will 5VDC Ausgangsspannung und max. 1,5A Ausgangsstrom haben.

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
20.09.2020,
23:54
(editiert von matzi682015
am 21.09.2020 um 00:02)


@ Sel auf Tour

LowDropSpannungsregler 2A - Korrektur

» Ich Idiot! Du suchst Linearregler.
»
» LT1083 und Konsorten geht nicht?

gingen vielleicht, wobei da auch ein Dropout von ca. 1,2V bei 3A besteht. Ich brauche max. 1,5A.

Bzgl. der Gleichrichter und -Dioden, gibt es Dioden, die weniger DropOut als Schottkys haben?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
21.09.2020,
00:00

@ Sel auf Tour

LowDropSpannungsregler 2A - Korrektur

» Ich Idiot! Du suchst Linearregler.

Knuddelmatz :-)
»
» LT1083 und Konsorten geht nicht?

LT3083 habe ich eben gefunden, LDO=310mV. Was meinste dazu?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
21.09.2020,
00:36

@ Sel auf Tour

LowDropSpannungsregler 2A - Korrektur

» Ich Idiot! Du suchst Linearregler.
»
» LT1083 und Konsorten geht nicht?

Doppeledit: Es gibt ja in den Datenblättern von Spannungsreglern Applikationen, womit man mit einem ordinären Zusatztransistor eine höhere Strombelastbarkeit erreichen kann, nur sollten die halt LDO bewirken können.

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

bigdie(R)

21.09.2020,
05:52

@ matzi682015

LowDropSpannungsregler 2A - Korrektur

Naja falls es um den Trafo mit 2x6V geht,
Schalte die Wicklungen in Reihe. Dann hast du 16V DC und keine Probleme mit Ausgleichsströmen und dahinter hängst du sowas
https://www.voelkner.de/products/1002098/TracoPower-TSR-2-2450-DC-DC-Wandler-Print-24-V-DC-5-V-DC-2000mA-Anzahl-Ausgaenge-1-x.html?offer=85ac078e18e1625cabff87fe438fbf57
und hast 5V ohne Kühlkörper:-D

ollanner(R)

21.09.2020,
07:19

@ matzi682015

LowDropSpannungsregler 2A

Recom R-78B5.0-2.0 ist nichts?
https://recom-power.com/de/products/switching-regulators/rec-p-R-78B5.0-2.0.html?7

--
Gruß
Der Ollanner

Sel auf Tour

21.09.2020,
07:48

@ matzi682015

LowDropSpannungsregler 2A - Korrektur

Dein Trafo macht 14VA bei 2x 6V. Da kannst einen Sekundärstrom von 1,17A entnehmen.

Schaltest die Wicklungen in Reihe, wie schon vorgeschlagen, dann hinten einen Schaltregler auf 5V dran, so sind 1,5A kein Problem.

Wenn du parallel schaltest weil du linear regeln mußt (wegen Störungsfreiheit), dann wirds echt knapp für 1,5A. Müßte aber reichen. Als Gleichrichter Schottkydioden, großen Ladeelko (4700цF) und deinen IC dran, sofern du den bekommst. Mit dem notwendigen Kühlkörper wirds ein knappes Netzteil ohne Reserven in Sachen Netzunterspannung.

Billiger wirds mit passendem Netztrafo, welcher 7,5 bis 8V sek. haben sollte (Printtrafo von Gerth). Ich suche dir den noch raus. Dann kannste ganz normal aufbauen und hast ausreichende Reserven ohne exotische Bauteile beschaffen zu müssen.

LG Sel

Sel(R)

Radebeul,
21.09.2020,
11:36
(editiert von Sel
am 21.09.2020 um 11:44)


@ Sel auf Tour

LowDropSpannungsregler 2A - Gerth-Trafo

» Billiger wirds mit passendem Netztrafo, welcher 7,5 bis 8V sek. haben
» sollte (Printtrafo von Gerth). Ich suche dir den noch raus.

Diese Trafos mit 16VA von Gerth passen ideal:
1x 8V/2000mA, Leerlauf 9,7V, Gerth-Best.Nr. 841.08
z.B. https://www.conrad.de/de/p/gerth-pta540801-printtransformator-1-x-230-v-1-x-8-v-ac-16-va-2000-ma-1092968.html oder
2x 7,5V/je 1067mA, Leerlauf 9,1V, Gerth-Best.Nr. 541.15.2 (der Trafo wäre noch eine Spur optimaler)
z.B. https://www.conrad.de/de/p/gerth-pta541502-printtransformator-1-x-230-v-2-x-7-50-v-ac-16-va-1066-ma-1092974.html

Ein Trafo mit 9V, wie üblich, bringt dir nicht viel. Damit verheizt du leider einen übermächtigen Teil der bereitstehenden Trafoleistung. Daher sind diese 7,5V und 8V-Trafos ideal für analoge Netzteile in 5V. Leider stellen solche Trafos aber nur sehr wenige Hersteller bereit.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

xy(R)

E-Mail

21.09.2020,
11:49

@ matzi682015

LowDropSpannungsregler 2A

» Huhu Sel, nix besonderes, habe einen Trafo 6VAC, nach Gleichrichtung und
» Siebung 8,6V, und ich will 5VDC Ausgangsspannung und max. 1,5A
» Ausgangsstrom haben.

Wenn das, wie zu vermuten, so ein 14VA Flachtrafo ist, dann wird das mit Linearregler nichts.

GASSI

21.09.2020,
15:33

@ matzi682015

LowDropSpannungsregler 2A

» » » Hallo Gemeinde,
» » »
» » » ich brauche einen Spannungsregler 5V 2A LDO. Habe hier LM2941, LM2940
» » und
» » » L4941, alle LowDrop, nur leider nur 1A. Kann ich auch 2 davon einfach
» » » parallel schalten, vielleicht jeweils einen 0.1 Ohm am Ausgang dran?
» »
» » Ein einstellbares Chinaplatinchen geht nicht? Allgemein brauchen diese
» » Teile nur so um die 1 Volt Differenz. Oder ist das bei dir eine
» spezielle
» » Anwendung?
» »
» » LG Sel
»
» Huhu Sel, nix besonderes, habe einen Trafo 6VAC, nach Gleichrichtung und
» Siebung 8,6V, und ich will 5VDC Ausgangsspannung und max. 1,5A
» Ausgangsstrom haben.

Nimm doch ein Steckernetzteil von nem neueren Smartphone. Die können oft 2 A bei 5V