Zugriffsverfahren

Wenn die Teilnehmer eines Netzwerks mit einem gemeinsamen Übertragungsmedium physikalisch verbunden sind, dann bedarf es Verfahren, die den Zugriff darauf koordinieren. Denn wenn alle Teilnehmer das gemeinsame Übertragungsmedium gleichzeitig nutzen wollen, dann kann es zu überschneidenden Übertragungen kommen, die sich gegenseitig stören und damit die Kommunikation unmöglich machen.