Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Skalen selber machen (Elektronik)

verfasst von grindstone(R) E-Mail, Ruhrpott, 21.11.2023, 23:27 Uhr
(editiert von grindstone am 21.11.2023 um 23:30)

» achso, dann lege ich mir einen Laserdrucker zu :-P
Kann ich nur empfehlen. Die Geräte sind heute kaum noch teurer als ein guter Tintenstrahler, und die Toner sind deutlich lichtechter als Tinte und auch unempfindlich gegen Feuchtigkeit. Für Frontplatten und Typenschilder gibt es spezielle Polyesterfolien.

Für Skalen / Frontplatten aus dem Tintenstrahler empfehle ich selbstklebende Transparentfolie, wie sie auch von Bibliotheken zum Schutz von Buchumschlägen verwendet wird. Das schützt zwar nicht vor Ausbleichen, aber vor Feuchtigkeit, und die Oberfläche sieht aus wie lackiert.

Gruß
grindstone

--
Es ist unter der Würde eines Technikers, die Gebrauchsanweisung zu lesen!



Gesamter Thread:

Skalen selber machen - matzi682015(R), 21.11.2023, 20:39 (Elektronik)
Skalen selber machen - bigdie(R), 21.11.2023, 22:17
Skalen selber machen - Eierschale(R), 21.11.2023, 22:19
Skalen selber machen - matzi682015(R), 21.11.2023, 22:43
Skalen selber machen - grindstone(R), 21.11.2023, 23:27
Skalen selber machen - ArndM, 22.11.2023, 08:52
Skalen selber machen - Eierschale(R), 22.11.2023, 14:36
Skalen selber machen - bigdie(R), 22.11.2023, 14:49
Skalen selber machen - simi7(R), 22.11.2023, 07:56
Skalen selber machen - matzi682015(R), 22.11.2023, 09:33
Skalen selber machen - bigdie(R), 22.11.2023, 13:46
Skalen selber machen - ollanner(R), 23.11.2023, 16:52
Skalen selber machen - xy(R), 23.11.2023, 16:58
Skalen selber machen - bigdie(R), 23.11.2023, 20:31
Skalen selber machen - Eierschale(R), 24.11.2023, 09:23
Skalen selber machen - xy(R), 22.11.2023, 15:23