Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Frage zu PID-Temperaturregler (Elektronik)

verfasst von bigdie(R), 11.04.2022, 12:41 Uhr

» Für Änderungen sollte man die Zeitkonstanten kennen. PID kann durchaus mit
» Relais funktionieren, da macht das Relais die PWM mit PID Charakteristik.
» Ist alles eine Frage des Zeitbereiches. Und thermische Vorgänge können
» langsam sein, im Gegensatz zu einer Antriebsregelung.

Sag ich ja, eine Heizung ist träge, die kannst du auch 1min Ein und 1 min Aus schalten um die Leistung 50% zu haben. Aber wie willst du das bei einem Lüfter machen. ein Motor hat ja immer einen deutlich höheren Anlaufstrom, so das du den Motor zerstörst, wenn er zu oft startet in einer bestimmten Zeit.



Gesamter Thread:

Frage zu PID-Temperaturregler - Pit1509(R), 11.04.2022, 08:50
Frage zu PID-Temperaturregler - bigdie(R), 11.04.2022, 10:40
Frage zu PID-Temperaturregler - Steffen, 11.04.2022, 10:50
Frage zu PID-Temperaturregler - Pit1509(R), 11.04.2022, 11:27
Frage zu PID-Temperaturregler - Hartwig(R), 11.04.2022, 11:40
Frage zu PID-Temperaturregler - bigdie(R), 11.04.2022, 12:41
Frage zu PID-Temperaturregler - Hartwig(R), 11.04.2022, 13:51
Frage zu PID-Temperaturregler - Steffen, 11.04.2022, 13:32