Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Wicklung auf Ferritstab (Elektronik)

verfasst von Sel(R) E-Mail, Radebeul, 19.10.2021, 16:31 Uhr
(editiert von Sel am 19.10.2021 um 16:32)

Beispiel:
Ich wickle 120 Wdg. Draht auf einen Ferritstab, bei 30 Wdg. mache ich eine Anzapfung. Aber ich habe mich verzählt, bei 30 Wdg. ist die Anzapfung, jedoch statt 90 folgende Wdg. mache ich 150 drauf (ist ja nur ein Beispiel). Jetzt versiegele ich die Sache richtig gut und fest. Und nun stelle ich endlich fest, das ich zuviel gewickelt habe. Abwickeln wird nix mehr, unter der Versiegelung reißt der Draht. Also zähle ich neu, kratze an der Stelle den Lack ab und löte einen Draht dran.

Wie geschrieben, das ist ein Gedankenexperiment!

Was ich wissen will: Da ist ja ein Wicklungsrest von 30 Wdg. dran, der nicht gebraucht wird. Der bleibt auf dem Ferrit mit einem losen Ende. Beeinflußt dieser Rest die genutzte Spule? Wird der Rest (wenn die genutzte Wicklung Teil eines Schwingkreises ist) diesen Schwingkreis bedämpfen? Oder wenn ich den Rest kurzschließe, hat dieser Rest dann immer noch einen Einfluß? Frequenz max. 4 MHz, mehr nicht.

Ich wickle grade an einem Ferritstab rum, da kam mir dieses Beispiel in den Sinn. Bis jetzt stimmt meine Wicklung. Und versiegelt wird, wenn überhaupt, erst nach erfolgreicher Funktionsprüfung.

LG Sel



Gesamter Thread:

Wicklung auf Ferritstab - Sel(R), 19.10.2021, 16:31
Wicklung auf Ferritstab - mktronixx, 19.10.2021, 16:45
Wicklung auf Ferritstab - Kendiman(R), 19.10.2021, 16:55
Wicklung auf Ferritstab - matzi682015(R), 19.10.2021, 20:36
Wicklung auf Ferritstab - Sel(R), 20.10.2021, 07:02
Wicklung auf Ferritstab - Hartwig(R), 20.10.2021, 15:29
Wicklung auf Ferritstab - schaerer(R), 19.10.2021, 23:01
Wicklung auf Ferritstab - matzi682015(R), 19.10.2021, 23:45
KW oder nicht, das ist hier die Frage.... - schaerer(R), 20.10.2021, 08:05
KW oder nicht, das ist hier die Frage.... - bigdie(R), 20.10.2021, 09:42
KW oder nicht, das ist hier die Frage.... - schaerer(R), 20.10.2021, 13:36
KW oder nicht, das ist hier die Frage.... - bigdie(R), 20.10.2021, 23:21
KW oder nicht, das ist hier die Frage.... - schaerer(R), 21.10.2021, 08:09
Wicklung auf Ferritstab - bigdie(R), 20.10.2021, 06:37
Wicklung auf Ferritstab - Lupus(R), 20.10.2021, 06:50
Wicklung auf Ferritstab - Bernhard(R), 20.10.2021, 13:09
Wicklung auf Ferritstab - bigdie(R), 21.10.2021, 05:44