Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? (Computertechnik)

verfasst von Lupus(R) E-Mail, 29.09.2021, 09:45 Uhr

» Und das Geschimpfe über die Generation der “Taugenichtse“ ist ja auch schon
» tausende Jahre bekannt und wohl eher das Problem derer, die schimpfen.


Das ist Deine Wahrnehmung und total an der hiesigen Realität vorbei!

Das kann nur einer denken, meinen ...der die Theorie zu seinem Beruf zählt und von der Front
keinen blassen Schimmer hat.

Wenn ich sehe, mit was für einem Volk sich Kollegen der verschiedensten Gewerke herumärgern müssen - nein danke!

Gerade Deine Spezies, die mein Geschriebens, das der Realität mehr entspricht als alles andere, von sich schieben, sollten
dieses gesamte Volk der Zukunftsjünger und weiteres Klientel mit ihrer Herzensgüte aufnehmen, durchfüttern und ein sorgenfreies Leben ermöglichen.

Der Steuerzahler wiurd sich erkenntlich zeigen über soviel Mitgefühl.



Gesamter Thread:

"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? - silent_seb(R), 28.09.2021, 10:51
Digitalisierung - Gast, 28.09.2021, 12:36
Digitalisierung - ickke, 28.09.2021, 14:31
Digitalisierung - bigdie(R), 28.09.2021, 19:51
"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? - DIY-Basler(R), 28.09.2021, 20:52
"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? - Lupus(R), 28.09.2021, 21:53
"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? - Gast, 28.09.2021, 23:37
"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? - DIY-Basler(R), 28.09.2021, 23:55
"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? - Gast, 29.09.2021, 01:07
"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? - Hartwig(R), 29.09.2021, 08:52
"Digitalisierung" im Wahlkampf -"Alarmismus" oder Tatsachen? - Lupus(R), 29.09.2021, 09:45