Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Reparatur Komponententester Atlas DCA55 (Elektronik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 19.09.2021, 00:33 Uhr

Ich denke, das bekomme ich hin. Beleuchtung gibts keine. Spannungsversorgung fürs Display findet sich anhand der Leiterbahnen. Die Datenpins sind sicher in einer Reihenfoge, schließe ich die falsch an kommt Blödsinn bei der Anzeige raus. Dann muß ich eben rumprobieren. Und klar, Umlaute/Sonderzeichen könnten als sonstwas ausgegeben werden, wenn der Code falsch ist.

Vielleicht klappts mit einem Display. Geil wärs, wenn ich eines meiner etwas größeren Displays angeschlossen bekomme und dann sogar noch mit Beleuchtung. Dann muß ich zwar eine dickere Stromquelle einbauen...

Es muß also nur ein Display mit 2 Zeilen und 16 Stellen sein. Ich versuche das die Tage, wenns mir mal wieder besser geht. Und hoffentlich sind die ICs noch alle heile.

Danke!
Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Reparatur Komponententester Atlas DCA55 - Sel(R), 18.09.2021, 19:53
Reparatur Komponententester Atlas DCA55 - simi7(R), 18.09.2021, 23:23
Reparatur Komponententester Atlas DCA55 - Sel(R), 19.09.2021, 00:33
Ergebnis der Reparatur - Sel(R), 21.09.2021, 16:48
Ergebnis der Reparatur - mnemonic(R), 22.09.2021, 22:25