Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Drehspulinstrument gesucht (Elektronik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 10.09.2021, 19:21 Uhr

» an Dich hatte ich in erster Linie auch gedacht ;-)

Das ehrt mich, habe ich gar nicht verdient...

» » Wie soll die Scale sein?
» Am besten 0 ... 100, deshalb idealerweise 100µA, 100mA ist zu viel, max.
» 10mA

Bin noch am Zusammensuchen, daher die Bilder morgen. Dauert mit der Krankheit alles leider bissel länger, Entschuldigung.

Ein Gerät hat 10mA. Alle anderen Meßgeräte liegen bei 50...70µA oder 2...80mV Endausschlag, auch krumme Werte sind möglich. Diese lassen sich bekanntlich mit Widerständen leicht anpassen. Die Toleranzen sind immer unter +/- 1,5%. Das Präzisionsgerät ist bissel anders, dazu noch was weiter unten.

» » Waagerecht
» Wäre sogar besser, nehme aber auch senkrechten Einbau

Habe nur Geräte für waagerechte Einbaulage.

» » eher noch empfindlicher. Die Genauigkeit bewegt sich bei 1...1,5%.
» Klasse 1,5 wäre topp, Größe um die 10cm (ab 15cm brauche ich ein neues
» Gehäuse)

Findet sich bestimmt. Manche Geräte stammen aus uralten Vielfachmessern, andere aus Panelmetern verschiedenster Bauart. Daher brauchst ein wenig Fanatasie beim Einbau. Die Instrumente haben nämlich kein Gehäuse. Bei allen Geräten wirst du dir die Scalen neu anfertigen müssen. So schwer ist das aber nicht.

» » Präzisionsgerät mit 0,5 % Genauigkeit und weit über 20cm Scale.
» Definitiv zu groß

Ok. Trotzdem hier die Werte (Vollausschlag), nochmal neu ausgemessen:
Spannung 2mV / Strom 63µA / Innenwiderstand 32 Ohm, Toleranz +/- 0,2% !!! Ich sag mal, für ein analoges mechanisches Gerät sind die Werte schon ganz ordentlich.
Die Scala ist ca. 150mm breit, dazu kommt noch das Gehäuse. Das Gerät ist komplett magnetisch geschirmt, riesengroß, stark gedämpftes Meßwerk mit Spiegelscala. Das Meßgerät wiegt insgesamt 2,3kg! Ohne dem riesigen Gehäuse ist das Meßgerät nicht funktionsfähig.

Bilder leider erst morgen, mir reichts für heute.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Drehspulinstrument gesucht - Mikee, 08.09.2021, 09:39
Drehspulinstrument gesucht - Hartwig(R), 08.09.2021, 11:46
Drehspulinstrument gesucht - Mikee, 08.09.2021, 18:56
Drehspulinstrument gesucht - xy(R), 08.09.2021, 19:16
Drehspulinstrument gesucht - Hartwig(R), 08.09.2021, 22:43
Drehspulinstrument gesucht - Theo., 08.09.2021, 23:27
Drehspulinstrument gesucht - Mikee, 09.09.2021, 06:51
Drehspulinstrument gesucht - Theo., 09.09.2021, 11:01
Drehspulinstrument gesucht - Mikee, 09.09.2021, 12:01
Drehspulinstrument gesucht - Theo., 09.09.2021, 12:27
Drehspulinstrument gesucht - Mikee, 09.09.2021, 21:07
Drehspulinstrument gesucht - Sel(R), 09.09.2021, 21:25
Drehspulinstrument gesucht - Lupus(R), 09.09.2021, 13:04
Drehspulinstrument gesucht - Sel(R), 09.09.2021, 21:15
Drehspulinstrument gesucht - Theo., 09.09.2021, 21:46
Drehspulinstrument gesucht - Mikee, 10.09.2021, 12:16
Drehspulinstrument gesucht - Sel(R), 10.09.2021, 19:21
Drehspulinstrument gesucht - Mikee, 13.09.2021, 15:51