Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

China - Zoll/Steuern (Elektronik)

verfasst von bigdie(R), 25.08.2021, 11:15 Uhr
(editiert von bigdie am 25.08.2021 um 11:29)

Die Chinesen haben sich ganz schnell angepasst. Der Briefträger wollte bisher jedenfalls kein Geld von mir. Habe erst Montag wieder ein Päckchen aus Chenzen bekommen. Gefühlt kostet der Kram jetzt bei ebay halt 2-3 € mehr und oft ist jetzt 1,99€ Versand dabei. Blöd ist nur, das man oft nicht genau weis, ob der Chinamann schon versteuert hat oder der Postbote dann noch Geld will. Der Warntext bei ebay, das Steuern dazu kommen können steht bei allen.

PS. Weis jemand, wie das bei Bangood läuft? Hab dort noch nie bestellt, aber die bieten ein Smartfone an, welches mir gefällt Ulefone Armor 13. Ich hab den Vorvor.... gänger Ulefon Armor 2. Das kommt langsam in die Jahre. Geht zwar eigentlich alles noch, aber z.B. der Stöpsel für die USB Buchse fehlt und der Gummi außen herum löst sich langsam ab. Ich mag Sachen, die auch mal abstürzen können. Mein Lenovo Tablet im Dezember gekauft, hat den 1. Camping Einsatz nach dem Lockdown nicht überlebt:-( Das Ulefone ist in den 5 Jahren sicher 50 Mal runter gefallen und lebt noch



Gesamter Thread:

China - Zoll/Steuern - Lupus(R), 25.08.2021, 10:44 (Elektronik)
China - Zoll/Steuern - xy(R), 25.08.2021, 11:04
China - Zoll/Steuern - bigdie(R), 25.08.2021, 11:15
China - Zoll/Steuern - bastelix(R), 26.08.2021, 01:43
China - Zoll/Steuern AliExpress - Gast, 26.08.2021, 13:52