Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Minikurs "Labornetzteil mit Komplementär-Darlington" (Schaltungstechnik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 20.07.2021, 17:45 Uhr

Nein, gibts (noch) nicht. Kannst dir das sicher auch vorstellen. Um die sehr hohe Qualität der Minikurse zu halten, bedarf es sehr viel Arbeit bei der Erstellung. Außerdem kostet ein Testaufbau und der Abgleich rundum ebenfalls wesentlich mehr Zeit als der Bau zu Hause auf dem Basteltisch. Diese Seite basiert auf privater Basis. Das kommt noch dazu.

Mein Vorschlag: Suche dir deine Schaltung zusammen mit Hilfe der Minikurse und dem, was du so im Netz findest. Ganz ohne Berechnungen wirst du aber nicht auskommen. Diese Berechnungen stehen bereits im Minikurs. Dann zeichne deinen Schaltplan (geht auch eine Handskizze) und stelle die ins Forum. Das guggen sich die Fachleute hier an und geben ihre mehr oder weniger (leider) passende Meinung dazu. Parallel dazu fange mit dem Aufbau an. Und so wird dein Projekt auch was werden.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Minikurs "Labornetzteil mit Komplementär-Darlington" - Werner Freytag, 20.07.2021, 10:51 (Schaltungstechnik)
Minikurs "Labornetzteil mit Komplementär-Darlington" - Sel(R), 20.07.2021, 17:45