Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Regler von Billig-Schlagbohrer Workzone WPBH 1500 zu retten? (Elektronik)

verfasst von h.heyde(R), Köln, 09.06.2021, 17:28 Uhr
(editiert von h.heyde am 09.06.2021 um 17:38)

» Du hast einen Triac drinne. Das sind intern zwei antiparallel geschaltete
» Thyristoren sozusagen (seeeehr vereinfacht). Den müßtest du austauschen.

Irgend so etwas hatte ich in meiner blauäugigen Unnkenntnis schon vermutet beim Anblick der "Schaltzeichen-Seite" des Gehäuses.

» Der befindet sich unterm Aluteil (das mit den kleinen Rippen dran).

So wird es sein.

» genietet. Billig eben. Ein neuer Triac sollte für mindestens 600 Volt
» ausgelegt sein (besser 800 Volt) und für 10 Ampere (besser mehr). Und im
» TO-220- Gehäuse. Das Bauteil wird extrem warm während des Betriebs!

Dann ist es besonders lustig, einen Kühlkörper in einem komplett geschlossenen Plastikgehäuse unterzubringen das dann wieder in einem Plastikgehäuse steckt... Konvektion=0. Möglich, dass das dies Halbleiterbauteil getötet hat.

» So ein Triac, richtig dimensioniert, dürfte eine Weile durchhalten. So einer zum
» Beispiel:
» https://www.reichelt.de/triac-800-v-12-a-to-220-bt-138-800-p5957.html?&trstct=pos_0&nbc=1

Dann müsste ich dies winzige Teil vermutlich zersägen, da ein weiteres Öffnen nicht möglich erschien. Und irgend etwas muss den Triac ja auch treiben in dem Minikästchen, denke ich mir mal. Da war ein Schraubenkopf seitlich zu sehen, der schon etwas zu flexibel (wackelig) in dem Teil saß. Ich vermute mal darunter ein Poti oder etwas ähnliches. Der Drehregler selbst muss ja auch irgend etwas drehregeln, möglicherweise noch ein Poti?

Ich bin unentschlossen, ob ich das auf (und vor allen Dingen wieder zu) bekomme und hab keine Ahnung wie ich die Kühlung verbessern könnte. Puh. Warum lass ich mich immer auf Sachen ein, bei denen man so viel neu lernen muss? :-D

Danke auf jeden Fall, auch für den Link. Hätten wir jetzt noch den LIMA-Elektronik hier in Höhenberg, würd ich da mal hin... aber der ist seit seeehr langer Zeit nicht mehr dort... :-|

Übrigens, das ist die "Bestellhilfe" der Chinaleute, wo ich als einzige Lösung ein solches Teil fand. Da sieht man unter anderem auch die "Bestellmöglichkeit" des "Triac outside", das könnte das Kühlproblem verbessern helfen. Aber in dem Gerät ist so viel Staub unterwegs...

--
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Danke für Hilfe. Seid geduldig, ich lerne langsam aber kontinuierlich.
Ich muss kein Profi werden, ich möchte Zusammenhänge verstehen.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Gesamter Thread:

Regler von Billig-Schlagbohrer Workzone WPBH 1500 zu retten? - h.heyde(R), 09.06.2021, 13:01 (Elektronik)
Regler von Billig-Schlagbohrer Workzone WPBH 1500 zu retten? - cmyk61(R), 09.06.2021, 16:18
Regler von Billig-Schlagbohrer Workzone WPBH 1500 zu retten? - h.heyde(R), 09.06.2021, 16:34
Regler von Billig-Schlagbohrer Workzone WPBH 1500 zu retten? - cmyk61(R), 09.06.2021, 16:49
Regler von Billig-Schlagbohrer Workzone WPBH 1500 zu retten? - Sel(R), 09.06.2021, 17:05
Regler von Billig-Schlagbohrer Workzone WPBH 1500 zu retten? - h.heyde(R), 09.06.2021, 17:28