Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Einstieg in die Mikrocontroller Programmierung (Elektronik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 14.05.2021, 05:31 Uhr

Ich habe zwar absolut minimalste Kenntnisse vom Arduino...

Achte bitte am Anfang drauf, auch wenns bissel teurer wird, das der Arduino ein Original ist. Die chinesischen Nachbauten funktionieren zwar super, haben jedoch manchmal einen geringfügig anderen Befehlssatz. Sowas bringt dich bei ersten eigenen Codes fast zum Wahnsinn! Alles haste richtig programmiert und es klappt trotzdem nicht... Frust...

Verwende GUTE (!) Kabel bei der Verbindung des Moduls zum Rechner. Nicht jedes Kabel wird vom Arduino akzeptiert.

Du kannst die viele Zusatzbausteine, Sensoren, Relaisstufen oder Treiber fertig dazu kaufen. Ab und zu solltest sowas aber selbst diskret mal zusammenlöten. Besonders Treiber, Schaltungen zur Steuerung größerer Lasten oder eben auch mal was aus eigener "Entwicklung". Das macht unheimlich viel mehr Spaß, als immer nur fertige Bausteine zu stöpseln. Dauert aber naturgemäß länger beim Bauen ;-)

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Einstieg in die Mikrocontroller Programmierung - ickke, 12.05.2021, 10:40 (Elektronik)
Einstieg in die Mikrocontroller Programmierung - Sel(R), 14.05.2021, 05:31
Einstieg in die Mikrocontroller Programmierung - Wolfgang Horejsi(R), 14.05.2021, 10:50