Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung (Elektronik)

verfasst von Offroad GTI(R), 12.05.2021, 11:04 Uhr

» »
» » @Alfred: Selbst bei Netzspannung wäre der Querschnitt viel zu gering.
»
» nochmal nachrechnen !
Der Spannungsfall bei 3A wurde schon zu 7,2V berechnet. Sind bei 230V >3%.
"Funktionieren" würde es bei 10-20% Spannungsfall immer noch, aber dies kann man ja unmöglich empfehlen.
Aber darum geht es mir nicht, sondern um den Schleifenwiderstand und damit einhergehend um das sichere auslösen vorgelagerter Sicherungen.



Gesamter Thread:

12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - Alfred Weller, 12.05.2021, 00:36 (Elektronik)
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - JBE&M(R), 12.05.2021, 01:53
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - Offroad GTI(R), 12.05.2021, 08:30
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - Kendiman(R), 12.05.2021, 10:05
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - Offroad GTI(R), 12.05.2021, 11:04
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - Alfred Weller, 13.05.2021, 09:09
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - bigdie(R), 13.05.2021, 20:33
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - DIY-Basler(R), 13.05.2021, 20:48
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - Wolfgang Horejsi(R), 14.05.2021, 16:33
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - xy(R), 14.05.2021, 17:44
12V Gleichspannung vs. Wechselspannung für 50m übertragung - Wolfgang Horejsi(R), 14.05.2021, 21:55