Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Änderung beim Zoll ab 1.7.21 (Elektronik)

verfasst von Gast, 02.05.2021, 22:33 Uhr

» » Für alle die gerne beim Chinamann bestellen:
»
» das gilt ja auch für andere Länder, und es geht nur um die Umsatzsteuer.
» Normalerweise ist es ja so, daß ich bei einem Export aus Land A heraus von
» dessen Finanzamt (=Zoll) die Umsatzsteuer zurückerstattet bekomme und dann
» beim Import in Land B dessen Umsatzsteuer zahle. Das gilt für den Chinesen,
» der hier wohnt, ebenso wie für hiesige Händler. Und das gilt (gewerblich)
» selbstverständlich auch innerhalb der EU, läuft i.A. über die Finazämter.
» So zahlt der Chinamann keine Steuern im eigenen Land, und verkauft hier
» auch steuerfrei. Hinzu kommen nun deren Versandverfahren durch
» Sammelsendungen, da geht ein Container aus Asien hierher, nach den
» internationalen Postabkommen ist das Empfängerland für die Verteilung
» zuständig. Bei etwa ausgeglichenem Warenverkehr ist das ja ok, aber bei
» zig-Tausenden von Billigsendungen geht auch das ins Geld. Warum sollte der
» Chinamann also seine Geschäfte hier auf Kosten der Allgemeinheit machen
» dürfen??? Zahlen müssen wir das so oder so - also warum nicht Gebühren und
» Steuern dort abrechnen, wo sie entstehen?
» Dem Link von Ralf ist zu entnehmen, daß das Limit für den Zoll nach wie vor
» bei 150€ liegt, erst darüber muß je nach Warenart in einigen Fällen Zoll
» bezahlt werden, geht nach der TARIC-Nummer.
»
» Grüße
» Hartwig

So ein dummes Zeugs, was du schreibst.
Zitat:"Warum sollte der
» Chinamann also seine Geschäfte hier auf Kosten der Allgemeinheit machen
» dürfen??? "
a) was für Kosten?
b) zukünftig zahlen wir zusätzliche Abgaben an die DHL + Gierstaat

Weder der Chinese noch der Verbraucher haben Vorteile nur der Staat und DHL.

Unzählige Milliarden werden ans Ausland verschenkt und bei uns werden neue Steuern erfunden (CO2 Steuer, Regenwasserabgabe) und dann auch abgepresst.



Gesamter Thread:

Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - cmyk61(R), 02.05.2021, 18:27 (Elektronik)
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - xy(R), 02.05.2021, 18:36
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - ickke, 02.05.2021, 19:13
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - Sel(R), 02.05.2021, 20:28
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - simi7(R), 02.05.2021, 20:34
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - bigdie(R), 02.05.2021, 20:58
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - Hartwig(R), 02.05.2021, 22:29
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - Wolf@, 02.05.2021, 22:39
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - simi7(R), 02.05.2021, 20:37
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - Hartwig(R), 02.05.2021, 22:14
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - Gast, 02.05.2021, 22:33
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - xy(R), 03.05.2021, 01:01
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - bigdie(R), 03.05.2021, 05:39
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - Sel(R), 03.05.2021, 09:45
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - xy(R), 03.05.2021, 09:59
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - Sel(R), 03.05.2021, 15:02
Änderung beim Zoll ab 1.7.21 - Axel R(R), 04.05.2021, 09:31