Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Signalumwandlung (Elektronik)

verfasst von Itzlbritzl(R), 29.03.2021, 11:18 Uhr
(editiert von Itzlbritzl am 29.03.2021 um 11:21)

» Hallo - ich bin neu hier aber schon lange auf dieser Welt.
» Das Basteln werde ich wohl nie aufgeben. Heute brauche ich dringend Eure
» Hilfe :
» Verrückte Idee : Ich will das Ausgangssignal einer Fahrradalarmanlage (aus
» Fernost ) anderweitig nutzen.
» D.h. den sich ändernden Alarmton - eine Wechselspannung von 0 bis 25 V AC -
» in ein brauchbares Signal von 5 V DC umwandeln,
» sodaß ein kleines Relais zum Anzug oder ein Transistor zum Durchschalten
» gebracht werden kann.
» Habe da an einen Spannungsteiler, Gleichrichterbrücke und Zenerdiode
» gedacht. Wer hat da eine bessere Idee oder einen Schaltungsvorschlag
» Bin sehr gespannt und zugleich dankbar für jeden Vorschlag.

Grundsätzlich nicht verkehrt. Bei 0...25V, also wirklich nicht -25V...25V, reicht Dir eine normale Diode aus (*). Auf einen Spannungsteiler würde ich verzichten und nur die Zenerdiode verwenden mit Kondensator dahinter und Entladewiderstand.

Wie viel Strom kann man denn aus dem 0...25V Signal ziehen? Für einen MosFET sollte es reichen. Relais musst Du probieren.

(*)Edit: Würde Dir bei entsprechendem Strom natürlich auch bei -25V...25V reichen.



Gesamter Thread:

Signalumwandlung - Dieter81(R), 29.03.2021, 10:54 (Elektronik)
Signalumwandlung - Itzlbritzl(R), 29.03.2021, 11:18
Signalumwandlung - Sel(R), 29.03.2021, 17:50
Signalumwandlung - Itzlbritzl(R), 29.03.2021, 20:23
Signalumwandlung - Dieter81(R), 30.03.2021, 09:35
Signalumwandlung - Sel(R), 30.03.2021, 14:59