Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Suche Anlaufstelle für Techniker der in die Schweiz möchte (Telekommunikation)

verfasst von DIY-Basler(R) E-Mail, 23.02.2021, 12:37 Uhr

» Hallo Zusammen, ich bin ein Servicetechniker im Bereich Kupfer und FTTH
» wird bis Sommer erlernt.
»
» Allerdings möchte ich aus DE und in die Schweiz. Ich versuche gerade alle
» verschiedenen Möglichkeiten um an Infos bzw einen Anlaufpunkt zu kommen.
» Leider ist da eine Onlinebewerbung nicht unbedingt das Richtige, wie ich
» hier bereits erfahren. Meistens bin ich über Kontakte zu meinem Beruf
» gekommen im Fernmeldetechnikerwesen
»
» Freue mich über Infos,
»
» Liebe Grüße

Hallo!

Kommt drauf an in welcher Ecke der Schweiz, ist ja nicht ganz so gross wie die BRD,
Du gerne dort arbeiten möchtest o. nur als Pendler in Grenznähe.

Entweder Aktuelle grosse Tageszeitungen aus CH durchzustudieren,
bzw. mal bei w.w.arbeit.swiss nachgucken.

"Kupferfernmeldetechniker", klingt in Zeiten wie diesen, schon ein wenig Altertümlich,
hast Du sogar noch Erfahrung, mit Hebdrehwähleranlagen u. alter Klappertechnik?

LG.

--
Es gibt div. negative Meinungen bzgl. Versicherungen, aber Schadenfroh sind die bestimmt nicht.



Gesamter Thread:

Suche Anlaufstelle für Techniker der in die Schweiz möchte - Kupferfernmeldetechniker(R), 16.02.2021, 12:36 (Telekommunikation)
Suche Anlaufstelle für Techniker der in die Schweiz möchte - DIY-Basler(R), 23.02.2021, 12:37