Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Laserbelichter für Leiterplatten (Elektronik)

verfasst von bigdie(R), 16.02.2021, 16:43 Uhr

» » klingt recht vielversprechend:
» »
» » https://hackaday.io/project/26216-pcb-exposer
» Hallo,
» Das würde mir gerade einmal den Ausdruck der Folie ersetzen und eben die
» Belichtung. Dieses Projekt ist halt eine Kombination aus Belichtungsgerät
» und Drucker. (was für manche Situationen durchaus brauchbar sein mag, also
» wenn man z. B. umfangreiche Projekte mit vielen Platinen hat). Dafür hätte
» ich aber wieder ein Gerät mehr rumstehen, um das ich mich auch noch kümmern
» muß, Und die ganze "Nasschemie" - die ich überhaupt nicht mag - bleibt
» erhalten. Und wenn ich an die derzeitigen Preise für Platinenanfertigungen
» denke, lohnt es sich kaum, Zeit und Geld (und Platz) in Eigenherstellung zu
» investieren.
» So gesehen finde ich das Isolationsfräsen ganz interessant, nur lohnt sich
» auch hier wieder die Investition für mich nicht - bezogen auf die Platinen,
» die ich vielleicht mal benötige.
» Grüße
» Hartwig
Ich habe mir so eine Chinafräse zugelegt, die hat 200€ gekostet und dafür war noch ein Laser dabei mit 5 W. Bisschen gespielt habe ich damit auch schon und ein paar Sachen umgebaut, aber eine Platine habe ich bisher noch nicht gemacht.
Ich denke übrigens schon, das sich zu Hause ätzen lohnt. Habe mir nach und nach bei ebay das nötige Zeug zusammen gekauft.
Das mit der Chemie ist nicht so schlimm. Eisen 3 Chlorid ist bei mir Jahre lang im Ätzgerät. Das hole ich aus dem Schrank im Keller, stelle es auf die Werkbank Heizung an Luft anstecken Kompressor einschalten (die Membranpumpe habe ich ersetzt, als sie im Eimer war) Dann hole ich das Belichtungsgerät aus dem Schrank und belichte die Platine. In der Zeit rühre ich den Entwickler in einer Schale an. Wenn sich das Natriumhydroxid gelöst hat, ist auch die Platine belichtet. Entwickeln dauert keine Minute. Und dann wird geäzt. das dauert etwas länger und man muss ab und zu mal schauen und die Platine drehen. Alles in allem mit Bohren und aufräumen ist die Platine in ca. 2h fertig. Viel schneller wird das mit Isolationsfräsen auch nicht werden, zumal dann noch die Reinigung der Kupfers dazu kommt.



Gesamter Thread:

Laserbelichter für Leiterplatten - cmyk61(R), 16.02.2021, 14:28 (Elektronik)
Laserbelichter für Leiterplatten - Hartwig(R), 16.02.2021, 16:24
Laserbelichter für Leiterplatten - bigdie(R), 16.02.2021, 16:43
Laserbelichter für Leiterplatten - Itzlbritzl(R), 16.02.2021, 20:42
Laserbelichter für Leiterplatten - bigdie(R), 16.02.2021, 20:52
Laserbelichter für Leiterplatten - Steffen, 16.02.2021, 21:56
Laserbelichter für Leiterplatten - bigdie(R), 16.02.2021, 22:24
Laserbelichter für Leiterplatten - Itzlbritzl(R), 16.02.2021, 23:23
Laserbelichter für Leiterplatten - Hartwig(R), 16.02.2021, 22:24
Laserbelichter für Leiterplatten - Itzlbritzl(R), 16.02.2021, 23:26
Laserbelichter für Leiterplatten - Hartwig(R), 17.02.2021, 08:55