Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

2-Komponenten-Kleber (Elektronik)

verfasst von Steffen, 11.09.2020, 22:28 Uhr

» Hallo Gemeinde, manchmal passiert es dass das Mischungsverhältnis von
» Binder und Härter nicht 1:1 ist. Eigentlich passiert mir das nie, aber
» jetzt isses mir passiert, und man kriegt diesen klebrigen Scheiß dann
» einfach nicht mehr weg. Mit Isopropyl-Alk und einer Zahnbürste habe ich es
» versucht, nix von dem klebrigen Zeug konnte gelößt werden. Also alles mit
» Fäden ziehen weggepult. Wenn da noch nix ausgehärtet ist kriegt man das ja
» mit Isopropanol weggewischt. Nur ist da jetzt eben nix ausgehärtet und
» schmierig geblieben. Kann ich einfach neuen richtig gemischten Epoxydkleber
» drüberschmieren? Oder was kann ich da machen?

1:1 ist ja kein Universalmischverhältnis unf trifft wohl auf die meisten Anwendungen nicht zu.
Aber du meinst das vermutlich anders.
Probiere mal einfachen Alkohol, also Ethanol, Spiritus.

Gruß Steffen



Gesamter Thread:

2-Komponenten-Kleber - matzi682015(R), 11.09.2020, 22:04
2-Komponenten-Kleber - JBE(R), 11.09.2020, 22:14
2-Komponenten-Kleber - matzi682015(R), 12.09.2020, 20:57
2-Komponenten-Kleber - Steffen, 11.09.2020, 22:28
2-Komponenten-Kleber - matzi682015(R), 12.09.2020, 21:03
2-Komponenten-Kleber - JBE(R), 12.09.2020, 21:05
2-Komponenten-Kleber - matzi682015(R), 12.09.2020, 21:13
2-Komponenten-Kleber - xy(R), 12.09.2020, 18:24
2-Komponenten-Kleber - matzi682015(R), 12.09.2020, 21:05
2-Komponenten-Kleber - Sel(R), 12.09.2020, 18:26
2-Komponenten-Kleber - matzi682015(R), 12.09.2020, 21:12
2-Komponenten-Kleber - simi7(R), 13.09.2020, 15:10
2-Komponenten-Kleber - matzi682015(R), 13.09.2020, 17:59